Wie kann man es abtrainieren, dass man in den inden man verliebt ist nicht in die auges sehen kann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil es dir wichtig ist, was eine Person, für die du Gefühle hast, über dich denkt.

Wenn du dir deinen eigenen Stärken und attraktiven Eigenschaften bewusst bist, dann kannst du anderen Menschen auch viel leichter in die Augen schauen.

Mache dir bewusst, dass jeder Mensch gute und schlechte Eigenschaften hat, auch, wenn du die schlechten womöglich noch nicht kennst.

Viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, das kommt auf Deinen Charakter an. Es gibt Menschen, die sowas einfach nicht mögen. Ich schaue anderen Menschen auch nicht gerne in die Augen. Und ich finde, das sollte der Partner auch akzeptieren können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es dir wirklich abgewöhnen willst, würde ich vielleicht versuchen, erstmal anderen Menschen in die Augen zu schauen, die mir wichtig sind. Allerdings sollte es eine gute Freundin nicht stören, außer du machst es so offensichtlich, dass sie denkt, du würdest sie nicht mögen oder so;) 

Viel Glück🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich schaute man dem anderen gern in die Augen wenn man verliebt ist. Die Augen sind nicht zu unterschätzen. Jemand in die Augen zu sehen ist faszinierend und man muss evtl. immer wieder reinschauen. Das birgt die Gefahr sich zu verknallen, verlieben, .. .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EBfragen
27.11.2016, 23:02

Bei mir war es jedesmal so wenn ich mich verliebt habe das es auf die ersten Blicke war. Und am Tag danach in der Schule kann ich dann dieser Person nicht mehr in die Augen sehen.

1

Was möchtest Du wissen?