Frage von FuerstVerres, 35

Wie kann man einer Person helfen, die nur Reichtum gewöhnt ist usw. und dann plötzlich in armen Verhältnissen leben muss?

Antwort
von Rockuser, 11

Da muss sich die Person halt dran Gewöhnen. Dort Geld hinzugeben ist auf Dauer auch keine Lösung. Ich glaube nicht das man der Person wirklich helfen kann.

Antwort
von FantaFanta76, 8

Indem du die Freundschaft aufrecht erhältst. Mit dem wenigen Geld wird derjenige schnell umgehen können, aber schlimm ist es, wenn alle Freunde abspringen.

Antwort
von leylay94, 15

meinst du finanziell oder aus emotionaler sicht ? 

also, es ist schwierig mit sowas umzugehen, wenn man anderes gewohnt ist, aber arme verhältnisse ist auch wieder relativ. 

ich denke, alles im leben hat einen sinn und einen grund und solange man etwas zu essen und zu trinken hat, ein dach über den kopf, sollte man glücklich sein. 

ebenso kann man sein leben neu in die hand nehmen und versuchen, es zu bessern - sich hocharbeiten und ziele setzen. 

das würde ich der person sagen.

Antwort
von Vyled, 15

Wie willst du ihr helfen? 

Da musst du ihr einfach zeigen was Sparen heißt... Es gibt aber auch viele Reiche, die trotzdem sparen und das teilweise auch besser als andere. Denn das Geld häuft sich bei manchen ja nicht umsonst

Antwort
von Majasoon, 13

wie in den ganzen teenie filmen. Gewöhn sie an die umstände, an H&M;) an hamburger, döner...

Kommentar von FuerstVerres ,

;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten