Wie kann man einen Jungen vergessen bei dem man verkackt hat, der jetzt eine Freundin hat?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Meine Güte mir sind Menschen mir machen halt Fehler! Ich würde mich nach den Ferien einfach bei ihm entschuldigen, und entweder er nimmt die Entschuldigung an, dann ist gut, oder er nimmt sie nicht an, dann ist auch gut, dann hast du es wenigstens versucht dich bei ihm zu entschuldigen! Mache kein großes Ding draus! Du bist auch nur ein Mensch wie jeder andere auch! Genieße deine Sommerferien! Weil ändern kannst du es Grad eh nicht! Nimm dir vor dich bei ihm nach den Ferien dich zu entschuldigen und gut ist! Lg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für was entschuldigen. Du hast keine Schuld, wenn du Desinteresse gezeigt hast vor lauter Schüchternheit. Das würde ich ihm an deiner Stelle wortwörtlich mitteilen. Und dann ist die Angelegenheit immer noch nicht zu Ende, da du ihn immer noch haben willst. Vergessen kommt also nicht in die Tüte. Aber eins nach dem anderen. Und die  Hoffnung stirbt zuletzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hallwiegehtsdir
27.07.2016, 18:37

Ich will ihm alles erklären und ich will dass er mich versteht. Mehr will ich nicht.

0
Kommentar von Hallwiegehtsdir
27.07.2016, 18:42

Der hat doch sowieso schon eine Freundin. Ich will mich Mainz zwischen den beiden Stellen, vor allem weil ich das Gefühl habe dass mich die Freundin irgendwie nicht leiden kann. Ich will mich einfach entschuldigen. Das ist mir einfach wichtig, dass er erfährt wieso ich so war. Mehr will ich wirklich nicht.

0
Kommentar von Hallwiegehtsdir
27.07.2016, 18:52

Aber er hat mich in den letzten Tagen nur ignoriert. Er hat so getan als wäre ich unsichtbar. Das regt mich so auf. Manchmal hatte ich das Gefühl dass er mich anschaut aber ich denke eher nicht mehr. Das war bestimmt nur Einbildung. Ich habe auch versucht ihn anzulächeln als ich ihn gesehen habe, doch dazu kam es irgendwie nicht, da er sobald ich es tun wollte weggeschaut hat.  

0
Kommentar von Hallwiegehtsdir
27.07.2016, 19:14

@realistir Ich will eben nicht dass er falsch von mir denkt. Ich finde dass ich mich blöd verhalten habe.

0

Wichtiger erscheint mir, dass du dir verzeihst. Das scheint nicht so zu sein. Wenn du mit dir im Reinen bist, dann wirst du nicht mehr das Bedürfnis haben, dich bei ihm zu entschuldigen. Ich würde die Sache auf sich beruhen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ihm doch einfach über Whatsapp oder Facebook schreiben, dass du darüber nachgedacht hast, was damals passiert ist und dir es leid tut im Nachherein. Ich denke, wenn er damals so freundlich war, wird er wieder freundlich sein. Ich weiß, dass du schüchtern bist, aber was wirst du verlieren, wenn du ihn darauf ansprichst? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hallwiegehtsdir
27.07.2016, 21:05

Ich habe seine Nummer nicht und Facebook habe ich auch nicht.

0

Entschuldige dich bei ihm und danach denk einfach nicht mehr daran 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiss ihn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hallwiegehtsdir
27.07.2016, 19:28

Ja und wie? Tipps Maybe ? :D

0
Kommentar von Amoremia
27.07.2016, 19:33

Schau dich nach anderen Jungs um

0
Kommentar von Hallwiegehtsdir
27.07.2016, 19:38

Ja da gibt es zwar welche aber keiner hat irgendwie Interesse an mir habe ich das Gefühl. Es war halt der erste wirkliche Junge der sich für mich interessiert hat.

0
Kommentar von Amoremia
27.07.2016, 19:41

Hast du mit ihm darüber gesprochen? Hast du ihm gesagt, dass das ein großer Fehler von dir gewesen ist? Allerdings wenn er jetzt eine Freundin hat, wird sich wahrscheinlich Nix mehr ändern

0