Frage von luckyguineapigs, 47

Wie kann man eine sehr große Enttäuschung verarbeiten?

Antwort
von Gerneso, 24

Enttäuschung verarbeiten

Indem man sie so annimmt wie es das Wort schon sagt: ENT-TÄUSCHUNG. Man wurde GEtäuscht und ist jetzt ENTtäuscht. Freu Dich, dass die Täuschung vorbei ist und schaue nach vorne und nicht nach hinten.

Menschen die Dich täuschen gehören raus aus Deinem Leben damit dort Platz für Besseres geschaffen wird.

Nach Regen kommt Sonne! Es liegt an Dir ob Du die Vorhänge zuziehst oder ob Du das Fenster öffnest.

Antwort
von paulakalenberg, 20

Kommt drauf an welche Entäuschung,sagen wir so du musst dich irgendwie ablenken.Treffe dich mit Freunden etc. Rede mit deinen Eltern,Freunden oder einer vertrauten Person über deine Entäuschung.Reden hilft!Ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort
von arnefuss, 20

Die Zeit heilt alle Wunden, sagt man. Ansonsten ist Ablenkung vielleicht nicht verkehrt. Mach viel Sport, lern etwas neues oder triff Freunde und unternimm was schönes. Reisen (Wandern) hat auch immer etwas reinigendes.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community