Frage von LabaRhabarba98, 49

Wie kann man eine Musikanlage am besten unterwegs betreiben?

Hallo :)

ich habe 2 Lautsprecher mit jeweils angegebenen 300W, ein analoges Mischpult mit etwa 30W und ggf. einen Laptop, der unter Umständen auch eine Stromversorgung braucht, falls der Akku leer gehen sollte. Theoretisch komme ich so auf eine maximale Leistung von 630W (Laptop nicht mit eingerechnet). Die 630W werden natürlich nicht komplett erreicht, da die Lautsprecher die maximale Leistung in der Regel nicht erreichen. Gemessen habe ich bei recht hoher Lautstärke eine maximale Leistung von um die 180W pro Lautsprecher. Ich erreiche somit ohne Laptop wohl kaum eine Gesamtleistung von 390-400W. Wie kann ich am besten eine Musikanlage mit 400/630W unterwegs betreiben, wenn kein Stromnetz verfügbar ist?

Lieben Dank für Eure Tipps und Ideen

Meine Gedanken, die ich bereits hatte:

Generator: Problem: wenn die Musik nicht läuft, ist ein Generator recht laut und er riecht nach Abgasen, wenn er nicht weit genug weg steht

USV: Problem: teuer und kurze Stromversorgungsdauer

Autobatterie und Spannungswandler: Problem: Zu hohe Leistung für Zigarettenanzünder -> offene Kontakte (eventuell gefährlich); ggf. Probleme mit mod. Sinus

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 26

das beste und einfacshte wäre wenn du auf autobatterien setzt und dann auf 230 volt verzichtest. eine mittelklasse CarHifi Endstufe und daran ein paar Lautsprecher und du bist bedient... für deinen laptop gibts entsprechende adapter die auch direkt auf 12 volt laufen. schau mal auf www.reichelt.de unter Stromversorgung -> Netzteile.

lg, Anna

Antwort
von sr710815, 30

also es gibt auch gekapselte Aggregate wie Honda EU 10 i. Die kann man notfalls mieten. Nach Cosinus phi mit dem Wirkleistungsfaktor von ca. 0.9 sollte das ausreichend sein.

Sonst auch größere Aggregate mieten.

Für solche Fälle bieten wir eben professionelle PA Akkuboxen an mit Funkmikrofoneinschub, CD MP 3 USB Player sowie auch passive Zusatzboxen

Da gibt es verschiedene Hersteller wie Fohhn Easy Port, Sennheiser LSP 500, Monacor mit diversen Modellen sowie die Phönix PA

http://shop.phoenix-pa.com/mobile-beschallung/313-maxi-stereo.html

Basissystem mit 2 x 8 " Koax-Speakern. 116 dB Schalldruck, 8 h Laufzeit

Antwort
von TikayLa, 27

keine chance! Generator oder nix

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten