Frage von Cantoclass, 20

Wie kann man eine Beurteilung bei Myhammer schreiben, wenn der Auftragnehmer das Angebot ausgeführt, aber es offiziell zurückgezogen hat?

Ich habe bei Myhammer einen Auftrag erteilt, bzgl. Abholung einer Ware. Der Auftragnehmer hat ein Angebot gemacht und nachdem ich es angenommen habe, die Ware abgeholt. Nun will er aber mehr Geld, weil angeblich Schwierigkeiten bei der Abholung eingetreten waren. Das sehe ich fast als eine Nötigung.

Gleichzeitiug hat er aber offiziell das Angebot zurück gezogen. Und ich vermute, nur deshalb, damit ich keine Beurteilung im Nachhinein schreiben kann. Kann ich bei Myhammer es irgendiwe bewerkstelligen, dennoch eine Beurteilung zu schreiben? Denn ich habe die Vermutung, das wird der Auftragnehmer nicht das erste Mal so handhaben.

Antwort
von WosIsLos, 9

Schildere den Fall über:

www.my-hammer.de/kontakt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten