Frage von Nadine1993,

Wie kann man ein Magnetfeld abschirmen?

Antwort
von Husband,

Elektromagnetisches Feld:durch ein Metallgehäuse, das geerdet ist. Die elektromagnetische Quelle muß dabei an derselben 'Masse' geerdet sein

Kommentar von weckmannu ,

nur bei elektrischen Feldern ist die Masse wichtig, bei magnetischen ist sie egal. Viel wichtiger ist, daß das Metall ferromagnetisch ist, siehe mu-Metall

Antwort
von weckmannu,

Am wirksamsten werden magnetische Felder, also auch das Erdmagnetfeld, mit einem Metallgehäuse aus ferromagnetischem Material, Beispiel Mu-Metall, abgeschirmt. Dabei wird das magnet. Feld im Innern des Metalls konzentriert und deshalb vom Inneren ferngehalten. Es funktioniert ähnlich wie der Faraday-Käfig bei elektrischen Feldern, allerdings nicht so vollständig. Das magnet. Feld wird stark gedämpft, aber nicht völlig ferngehalten.

Antwort
von Nadine1993,

einen Dauermagneten Größe: 3cm Länge; 1 cm Durchmesser

Kommentar von weckmannu ,

dieser Magnet schirmt nicht ab, sondern fügt ein zusätzliches Feld hinzu

Antwort
von WilliWinzig,

durch ein entgegengesetztes Magnetfeld

Kommentar von weckmannu ,

das ist keine Abschirmung und würde auch nur funktionieren, wenn man exakt die gleiche Feldberteilung hinkriegen würde

Kommentar von weckmannu ,

muß heißen "Feldverteilung"

Antwort
von JoWaKu,

mit Mu-Metall: http://de.wikipedia.org/wiki/Mu-Metall

Antwort
von Christiangt,

Die ganze Erde besteht aus einem Magnetfeld, was für ein Magnetfeld willst du abschirmen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten