Wie kann man ein Geruch im zimmer wieder verbessern?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zuerst einmal, es ist tatsächlich so, dass manche Menschen stärker auf Gerüche reagieren bzw. diese wahrnehmen als andere. Bei Menschen mit sehr gering ausgebildetem Geruchssinn spricht man auch von "Geruchsblind".

Was Du nicht machen solltest, und das wird Dir sicher häufig geraten werden, den Geruch mit irgendwelchen Duftsprays zu übertünchen.

Das ist meist eine schlechte Wahl und häufig nur sehr kurz wirksam. Würde ich also eher davon abraten!

Natürlich wäre es schon sehr hilfreich die Ursache für den Geruch herauszubekommen und damit dann das Übel an der Wurzel zu packen, soll heißen, zu entfernen.

Grundsätzlich wäre sicher mal ein richtig intensiver Großputz in deinem Zimmer sinnvoll. Vielleicht ist danach schon der Geruch verschwunden.

Und das getragene ("duftende") Kleidungsstücke, verderbliche Dinge wie z.B. Lebensmittel, usw. nichts im Zimmer verloren haben, hast Du ja offensichtlich schon begriffen!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Faker30
02.08.2016, 15:55

Du hast ja kommentiert das manche Menschen "geruchblind" sind. Wird man so geruchblind wenn man jeden Tag jetzt zum Beispiel raumerfrischer sprüht ?

0

Wann war denn das Bettzeugs zuletzt in der Sonne? Bei uns meist alle 14 Tage raus und möglichst in den Wind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bettzeug raus in der sonne. Und wir haben auch mal in einem zimmer am abend viel orangen gegessen mit cousins zusammen, und sie hatten die schale liegen lassen, und am nächsten tag roch das zimmer eimfach herrlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gründlich sauber machen, bett frisch beziehen, mülleimer ausleeren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht liegt es an einem älteren Möbelstück, dass plötzlich so ein Mief in Deinem Zimmer herrscht. Auch kann es vom Bodenbelag kommen.

Es gibt ja dieses Spray gegen schlechte Raumluft von Fébréze. Das könnte eventuell helfen.

Möglicherweise sind auch lange nicht mehr gewaschene Vorhänge daran schuld. In dem Material setzen sich gerne schlechte Gerüche fest.

Essig kann auch neutralisieren. Du könntest beispielsweise einmal heißes Essigwasser in einem Behälter im Zimmer aufstellen. Der Geruch verliert sich bald wieder. Ich würde mal auf die Suche gehen. Vielleicht findest Du doch noch den Verursacher des Geruchs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dir ein Raumspray kaufen oder einfach Parfüm rumsprühen, dann riecht es wieder besser :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung