Frage von falcooooo, 39

wie kann man durch einen Makler eine Wohnung finden?

Im Internet sehe ich auf den Makler-Seiten (für die Wohnungsvermittlung) immer nur die zu zahlende Provision seitens des Vermieters. Darf man einem Makler auch als künftiger Mieter eine Provision anbieten? (habe ich nämlich gerade) Ich wusste es nicht...

Es muss doch irgendwo einen Weg geben, wo ich als MIETER jemanden bezahle, dass er mir eine Wohnung vermittelt oder?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo falcooooo,

Schau mal bitte hier:
Mietrecht Miete

Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Miete & Mietrecht, 14

Als Mieter kann man auch einen Makler beauftragen. 

Man beschreibt ihm halt, wie die Wohnung sein sollte. Welche Lage sie haben sollte und wie hoch die Miete sein darf usw.

Dann muss man halt auf die Vorschläge des Maklers warten und wenn man eine Wohnung anmietet, zahlt man an den Makler das 2,38 fache einer Kaltmiete maximal.

Zahlen muss man erst, wenn man einen Mietvertrag abgeschlossen hat.

Antwort
von Zakalwe, 22

Natürlich, wenn du dem Makler den Auftrag gibst, dir eine Wohnung zu suchen, dann zahlst du die vereinbarte Provision. Es zahlt immer der Auftraggeber.

Expertenantwort
von anitari, Community-Experte für Mietrecht, 18

Natürlich gibt es einen Weg.

Beauftrage einen Makler Dir eine passende Wohnung zu suchen.

Mit bis zu 2,38 Kaltmieten bist Du dabei.

Kommentar von falcooooo ,

Ja wunderbar ! Danke!

Antwort
von waldschrat69, 9

Rufe den Makler an und beauftrage ihn. Wo liegt da das Problem? In welchem Grossraum wohnst Du denn, oder willst eine Wohnung vielleicht kenne ich einen (Makler) oder eine (Wohnung)...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten