Frage von elli758, 63

Wie kann man dieses Ergebnis noch vereinfachen?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 7

Abschreiben, wenn man es nicht sehen kann, ist doch immer wieder toll.
Also, wenn ich das jetzt richtig habe, ist der nächste Schritt das Ausklammern der rechten Klammer im Zähler:

   (e^(x+3) * ((x + 2)² - 2(x+2))) / (x + 2)^4         | Ausklammern

= (e^(x+3) * ((x + 2) * (x + 2 - 2))) / (x + 2)^4     | Kürzen (x+2)

= x * e^(x+3) / (x + 2)³

Antwort
von Peter42, 30

(x + 2) ausklammern und kürzen, dann den Teil "e^..." ausklammern, damit kommt im Zähler noch mal was, was sich zusammenfassen lässt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community