Frage von Worriey, 211

Wie kann man die wichtigste Person auf der Welt loslassen?

Hey,

ich komme nicht davon weg, ich vermisse sie die ganze Zeit, wir waren nie zusammen und sie liebt mich auch nicht... Ich liebe sie so sehr, aber sie behandelt mich wie Müll, mag' es wenn ich eifersüchtig werde und trettet trotzdem auf mich drauf, auch wenn ich auf dem Boden bin... Es ist eine Internetbeziehung und wir können uns noch nicht treffen, da wir zu jung sind dafür.. Sie will nichts mehr von mir, ich passe anscheinend nicht zu ihr. Ich leide nicht gleich an Depressionen oder Stress, mein Gehirn ist undurchdringbar von diesen negativen Gefühlen... Sie ist die erste Person, wo ich soviel unbeschreibliches Glück und soviel Liebe gespürt habe, ich komme einfach nicht weg von den Gedanken, sie ist in meinem Kopf und geht nicht weg... Niemand hilft mir, nichtmal sie selber. Ihr ist egal wie ich mich fühle, ich weiß nicht wie ich ihre Aufmerksamkeit oder Liebe bekommen soll... Meine Welt geht unter ohne sie, ich weiß nichtmal, ob das hier meine letzte Frage wird, ich fühle mich so zerstört, mein Leben wird bald vorbei sein, sie war mein Sinn des Lebens und jetzt ist sie weg... Für mich geht es nichtmehr weiter, sie ist meine einzige wahre Liebe, niemand wird sie jemals ersetzen können oder besser sein als sie... Wem schreibe ich das alles!? Ihr wisst nicht wie ich mich fühle, ihr könnt mir nicht helfen und vermutlich wird das sowieso niemand durchlesen... Lebt wohl!

Nana... :<

Antwort
von Quetzalcoatel, 67

Hey Kopf hoch-

Du denkst das was du fühlst hat noch keiner gefühlt? Mit diesen Gefühlen hatten schon damals die Ägypter, Römer und Griechen zu kämpfen und heutezutage ist es nicht anders. Ich weiß wie es sich anfühlt, denn so wie du sprichst redet nur ein gebrochenes Herz. Es ist als würde es nie wieder Licht geben, als wäre man der einsamste mensch auf der Welt und als würde das Herz langsam zerdrückt werden. Aber das ist normal. fast jeder Mensch auf dieser Welt erlebt das. Aber das ist kein Grund mit dem Gedanken zu spielen sich das Leben zu nehmen.Kopf hoch, das geht vorbei auch wenn du mir jetzt wahrscheinlich nicht glaubst. Wichtig ist dass du deine Gefühle jmd anvertraust sonst macht dich das noch kaputt. Und am besten nicht mit ihr. Junge du hast jmd besseres verdient als jmd der mit deinen Gefühlen spielt und sie behandelt als wäre das ein wertloses Spielzeug. Die Welt scheint dir jetzt einfach mal mega sc***, aber glaube mir bald wirst du sie wieder genießen können und dich auch wieder frisch verlieben können- Du bist jung du kannst noch so viele schöne Dinge sehen und erleben. Du würdest jetzt an diesem Punkt mir wahrscheinlich sagen dass du all das nicht ohne sie sehen möchtest - Aber glaub mir irgendwann hast du jmd anderes viel wertvolleres an deiner Seite stehen. 

Wenn du ein offenes Ohr brauchst bin ich da, es gibt Leute die dir zuhören- nicht nur hier auf dieser Plattform auch in deiner Familie, bei deinen Freunden.  

Antwort
von Aleksakisu, 92

Ein weiser Bekannter von mir hat mal gesagt, dass es drei Arten von Problemen gibt.

Die erste Art kann man lösen, indem man aktiv handelt. Wenn zum Beispiel mein Zimmer schmutzig ist, löse ich das Problem, indem ich putze.

Die zweite Art kann man lösen, indem man nachdenkt. Wenn ich zum Beispiel wissen möchte, was eine Rechenaufgabe ergibt, denke ich nach, bis ich das Ergebnis ausgerechnet habe.

Die dritte Art löst man, indem man wartet. Wenn ich jemanden vermisse, den ich nie zurückhaben kann, dann warte ich. Ich warte, bis meine Gefühle schwächer werden und andere Dinge wieder wichtiger sind. Diese Art von Problemen sind meiner Meinung nach die schwersten, weil man sich währenddessen unglaublich untätig und schlecht fühlt.

Vor dir liegt also eine schwere Zeit. Aber du kannst dir sicher sein, dass eines Tages wieder alles gut wird. Bis dahin konzentriere dich auf andere Dinge, die dein Leben schön machen. Dann merkst du nicht so sehr, wie die Zeit verstreicht, die du mit Warten verbringen musst.

Ich wünsche dir viel Kraft für die kommenden Wochen. Gib die Hoffnung nicht auf und denke immer daran: Auch wenn du es vielleicht anfangs nicht merkst, aber schon in diesem Moment wird alles langsam besser.

Antwort
von ManchmalJa, 50

Weg da von ihr! Jeder wird älter, auch du.

Und ob du es glaubst, oder nicht, Zeit heilt Wunden, wenn auch nicht immer vollständig. Irgendwann hast du einen Job, andere "wichtigere" Probleme, eine Familie. Das was du von dir gibst, hört sich aber nach Depression an, das ist kein Weltuntergang, trotzdem besteht Handlungsbedarf. Jeder hat mal Phasen im Leben, die schwer verdaulich sind, ABER irgendwie geht es IMMER weiter! Weißt du was ganz cool ist? Das Universum! Wenn man sich mal damit auseinandersetzt, mal in die Sterne schaut, es gibt nichts schöneres, als das Universum! Nichts aufregenderes, nichts spannenderes als das Weltall.

Antwort
von WolfGamerin, 77

Jetzt mach mal bitte kein Drama draus, okay..?

Erstmal, wenn mich eine Person so niedermachen würde, hätte ich so rein garnix mit der am Hut, das ist das letzte was es gibt.

Demnach, es gibt viel bessere Menschen als dieser, die dich auch sicher beachten würden, und sich um dich kümmern würden.

Lass einfach los, sonst bekommst du noch mehr unnötige "Liebesschmerzen".

Antwort
von 00sunny00, 8

ok, also zu deiner info, ich hab alles gelesen und ich weiß sogar ganz genau wie du dich fühlst da mit etwas ähnliches passiert ist, Internet Beziehung und so und wir waren glücklich und dann hab ich ausversehen ein Foto von ihm mit nh anderen bekommen und das wars, totaler gefühlsabsturz. jz bin ich seit 2 jahren wieder glücklich und seit nm 3/4 jahr verliebt in jmd aus dem richtigen leben, es gibt für dich also auch noch Hoffnung.. am besten brichst du einfach den kontakt ab, löschst nummer und Chat und alles was mit ihr zusammenhängt und triffst dich so oft es geht mit deinen freunden und suchst dir ein Mädchen, die dir etwas bedeutet. verlieb dich neu, denn eure Internet Beziehung mag zwar süß und voller lieber Nachrichten und gefühlen gewesen sein, aber mehr war es nicht. du hast ein Mädchen geliebt die du nicht einmal richtig kennst, die du nicht getroffen hast. du weißt nicht wer sie ist, vielleicht ist sie ganz anders als du dachtest.. lass diese Internet Sache, denn damit wird man nicht glücklich.. klingt hart, ist aber so, denn du musst einen menschen kennen, mit ihm kontakt nicht nur über das Smartphone oder Laptop haben um dich in jmd verlieben zu können..

Antwort
von Wuestenamazone, 37

Du mußt das so hinnehmen. Lass sie einfach mal in Ruhe und ignorier sie das können die meisten auch nicht ab. Aber seh doch nicht alles so einseitig. Schau dich mal um. Dann fällt dein Blick vielleicht auf jemand der dich verdient hat

Antwort
von TheGreatBlee, 68

Ich habs durchgelesen :) . Also für dich ist sie die eine, die einzigste, aber denk mal darüber nach, wenn sie deine einzige wahre wäre, dann wärst du zu 110% prozent mit ihr zusammen. Sich das klar zu machen ist schon mal das eine. So, sie ist nicht die eine, sie ist einfach eine unwichtige Person oder sag, sie ist ne schl*mpe oder so. In den nächsten Tagen. Lenk dich ab, zocke, mach was mit Freunden, die Gefühle gehen wieder weg, tu auch ruhig mal weinen, lass es zu, es wird besser ;) 

Um deine Frage kurz zu beantworten: verstehe, dass sie nicht die wichtigste person ist

Antwort
von 2001Jasmin, 53

Hallo,
Tut mir echt leid für dich das du sowas durchmachen musst😪
Viel Sport und mit Freunden rausgehen sollte dich von ihr ablenken ...

Antwort
von Schnaps123, 62

Chill down bro. Es gibt viele schöne Dinge im Leben die du genießen kannst. Zum Beispiel Sport, Spielekonsolen, die Natur usw. Such dir ein schönes Hobby und genieße deine Unabhängigkeit

Antwort
von Priya12, 53

Hey denk nicht so! Wenn Sie echt so kalt zu dir ist ist sie nicht die richtige. Aber man kann liebe nicht erzwingen. Da draußen gibt es bestimmt jemanden der für dich gemacht ist. Also hör auf dich so runter kriegen zu lassen ;)
Und ich habe es mir durch gelesen und ich kann nach vollziehen wie du dich fühlst :)

Antwort
von MrLiptonIceTea, 67

Hatte das gleiche.
Letzenden Endes kann ich dir nur empfehlen einen anderen Weg zu gehen als ich es tat.
Ich empfehle dir Sport & Spaß mit Freunden.
Mfg.

Antwort
von RunnerHH, 35

Ja, das ist verständlich, dass Du Dich so fühlst.

Kopf hoch und alles Gute, lass Dich nicht so hängen.

Gruß

Runner

 

Antwort
von nowka20, 22

reine willenssache

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community