Wie kann man die Vokabeln lernen, dass man sie wirklich schnell kann (Latein)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Abends durchlesen, DIREKT vor dem schlafen. Du kannst dir aber auch eine Sprachmemo machen und dann Morgens im Bus oder so hören :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oje, das kenn ich von Französisch. Da hat jeder seine eigenen Methoden, du musst selber schauen wie du es am besten kannst. Bei mir reicht es eigentlich sie ein paar mal durchzulesen und abzuschreiben, doch am meisten Hilft es mir, wenn meine Mutter mich abfrägt und selten dämliche Eselsbrücken baut :D Oder versuche die Vokabeln in Sätze einzubauen...

Ich wünsche dir viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür musst Du dich mit Merktechniken beschäftigen und sie anwenden. Es gibt ein paar gute Bücher darüber. Google mal nach "Einfach lernen" oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durchlesen und wiederholen.... laut aufsagen... sich von jemandem abprüfen lassen... die Vokabel einmal aufschreiben... durchlesen, merken, laut wiederholen, was man gerade gelesen hat.... So lange weiter machen, bis man die ganze Seite mit Vokabeln gut beherrscht - dann weiter zur nächsten Vokabel-Seite....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?