Frage von 78Mel, 30

Wie kann man die Seitenverhältnisse in einem gleichschenkligem Dreieck angeben?

Also in einer Frage aus meinem Mathebuch steht: Bestimme die Seitenlängen a,b und c aus der Zeichnung und gib die Seitenverhältnisse a/b, b/c und a/c an. Nur hab ich keine Ahnung was die von mir wollen. Also was soll ich da angeben ? Lg, Mel

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, Mathematik, Schule, 5

Wenn z.B. a = 10 und c = 15 ist,
dann ist a/c = 10/15 = 2/3

Denn diese Seitenverhältnisse sind Brüche; man kann sie kürzen, im Beispiel mit 5.

Das Seitenverhältnis von a und b in einem gleichschenkligen Dreieck ist immer:   a/b = 1/1

Denn die beiden müssen gleich lang sein.

Antwort
von coconutJZ, 19

Wenn a und b zB die beiden Schenkel sind dann kannst du schreiben a=b

Antwort
von HansFischer77, 11

Einfach z. B. a/b kürzen oder erweitern, je nachdem. Z. B. a = 1,5 cm und b = 3,0 cm:
a/b = 1,5/3,0 = 3,0/6,0 = 1/2

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community