Frage von hellolove, 13

wie kann man die lage zweier Brennpunkte mit folgenden angaben ermitteln?

das virtuelle bild eines gegenstandes, der 20cm vor einer Sammellinse steht, befindet sich 40cm von der Linse entfernt. Wie ermittle ich die Lage der beiden Brennpunkte durch eine geeignete Konstruktion? Ich brauche nicht das Ergebnis der Aufgabe, ich wollte nur fragen, wie ich auf das Ergebnis kommen kann lg :)

Expertenantwort
von PWolff, Community-Experte für Mathe & Physik, 11

Nimm die Linsengleichung und beachte das Vorzeichen für den Fall eines virtuellen Bildes. Diese Gleichung kannst du nach der Brennweite auflösen.

Die Brennpunkte befinden sich auf der optischen Achse der Linse, jeweils im Abstand Brennweite von der Linsenmitte (bei dicken Linsen von der zugehörigen Hauptebene, aber das ist meistens kein Schulstoff).

Antwort
von Wechselfreund, 13

Zeichnerisch oder über Linsengleichung?

Kommentar von hellolove ,

zeichnerisch

Kommentar von Wechselfreund ,

Maßstäbliche Skizze (Gegenstandshöhe nicht zu groß). Ein Mittelpunktstrahl geht von der Spitze des Gegenstandes ungebrochen durch den Mittelpunkt der Linse, seine (virtuelle) Verlängerung gibt die Spitze des Bildes. Parallelstrahl von der Spitze des Gegenstandes zur Linse. Er läuft hinter der Linse als Brennpunktstrahl, dessen virtuelle Verlängerung auch an der Spitze des Bildes endet! Also diese virtuelle Gerade von der Spitze des Bildes über den Punkt, an dem der Parallestrahl von der Spitze des Gegenstandes die Linse trifft, verlängern. Da er hinter der Linse Brennstrahl ist schneidet er die optische Achse im Brennpunkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten