Frage von helsking, 29

Wie kann man die Kantenlänge eines Tetraeders berechnen, wenn dur die Oberfläche O=173,2 gegeben ist?

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 20

http://www.mathe-lexikon.at/geometrie/ebene-figuren/dreiecke/einteilung-der-drei...

zuerst O durch 4 teilen, weil O aus 4 gleichseitgen dreiecken besteht;

dann A für gleichs. dreieck nach a umstellen.

a = A•4 / wurzel 3

Kommentar von Ellejolka ,

die Formel muss a²=.............. heißen,

also a= wurzel( A•4/wurzel 3 )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community