Frage von Micky207, 22

Wie kann man die Hessische Ferienordnung bezüglich Winterferien beeinflussen?

Ziel des Antrages sollte sein eine Woche der Weihnachtsferien in den Februar zu verlegen. Das käme allen Wintersportlern mit Kindern zugute. Sinnvol wäre hier ein Termin direkt nach der Faschingswoche. Dann wäre der durchgehende Unterricht zwischen den Weihnachts und Osterferien, der zum Teil über 3 Monate beträgt, auch etwas unterbrochen.

Antwort
von lastgasp, 4

Rosenmontag 2017 ist am 27.02.

Deine Micky-Ferien wären nach Deiner wenig durchdachten Logik folgerichtig vom 06.-10.03.2017, erster Schultag am 13.03. Rate Mal, wann die Osterferien sind...

Das dürfte allerdings nur 1 Aspekt Deines mit heißer Nadel gestrickten Plans sein. Außerdem würde ich im Namen meiner in Kassel wohnenden Schwester darum bitten, dass dumpfbackige Helau-Pappnasen aus Südhessen den Karneval nicht zum Maßstab für Ferienplanung machen.

Versuche es noch einmal ins Reine zu denken.

Antwort
von Ursusmaritimus, 6

Oh je, da der Ferienplan für etwa sieben Jahre im Voraus erstellt wird hast du schlechte Karten mit deiner Idee, außer ihr habt euer Kind erst gezeugt......

Antwort
von AeroLloyd, 13

Ohje, da solltest du einen Antrag nach Wiesbaden schicken, am besten mit ganz vielen Unterschriften drauf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten