Frage von MariaSuperman 16.12.2011

Wie kann man die "Chronik" in Facebook entfernen?

  • Hilfreichste Antwort von Janosch1998 21.12.2011

    Die klare Antwort lautet: Nein, momentan bietet Facebook diese Möglichkeit nicht an. Daher sollte man die Chronik gar nicht erst aktivieren, wenn man sich noch nicht sicher ist, ob man sie denn auch wirklich dauerhaft nutzen möchte. Dennoch scheint es viele Nutzer zu geben, die die Facebook Chronik deaktivieren möchten, nachdem sie sie getestet und für nicht gut befunden haben. Doch diese Option bietet Facebook leider nicht an und hat dies auch in der Vergangenheit bei neuen Features nicht getan.

    Wer sich also einmal für die Facebook Chronik entschieden hat, kann nicht mehr zum alten Profil zurück. Ob sich Facebook doch noch erweichen lässt und einen Weg zurück anbieten wird, scheint eher unwahrscheinlich.

  • Antwort von xoxoxo97 18.12.2011
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    ich will auch zugerne wissen wie man diesen Schei** Chronik weg machen kann auf facebook . das ich voll doof ich hasse das chonik .

  • Antwort von Karpador 18.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich wüsste das auch gerne, ich hab die Chronik zwar noch nicht veröffentlicht, aber da steht folgendes: 'Bist du für die Veröffentlichung deiner Chronik bereit? Denke daran: Deine Chronik ist ab dem 22. Dezember live. Dies gibt dir die Chance zu überprüfen, was sie enthält, Inhalte hervorzuheben oder zu verbergen und neue soziale Anwendungen hinzufügen.' Ich möchte das ehrlich gesagt nicht veröffentlichen und einfach wieder das normale Profil zurück. Weiß jemand wie man das umstellt?

  • Antwort von potona 10.06.2012

    Ich hab mittlerweile auch so einen groll auf facebook.. - ich hatte immer höchste privatsphäreeinstellungen wegen Arbeitskollegen mit denn ich da unglücklicherweise befreundet bin, und dann ändert dieses scheißfaceook ständig die bedingungen und plötzlich sind alle individuellen privatsühäreeinstellungen gelöscht! - jeder kann wieder alles sehen, das macht mich richtige wütend. ich habe jetzt alles fotoalben gelöscht und die chronik werd ich jetzt wohl oder übel per hands löschen und darauf achten dass jeder neue beitrag gleich gelöscht wird. - nur noch zum haare raufen is das.. ich bin dort nur noch wegen der kontakte aus der grundschule die ich dort wieder gefunden habe... aber eigtl. muss es auch einen anderen weg geben die nicht aus den augen zu verlieren. nun ja, allles löschen ist für mich jetzt der erste schritt des ausstiegs..

  • Antwort von Mario2111997 07.01.2012

    leider gaht das nicht.. :// habs auch schon versucht..

  • Antwort von Williwi 16.12.2011

    Hallo wenn Sie Windows als Betriebssystem nutzen dürfte es kein Problem geben und schnell passiert sein.Klicken Sie unten links auf Start oder das Windows Zeichen.Wenn sich das kleine Fenster öffnet klicken Sie auf Systemsteuerung.Dann klicken Sie auf Programme deinstallieren.Es öffnet sich ein Fenster wo sich alle Ihre Programme auf dem Rechner befinden.Dann suchen Sie google chrom und klicken es nur einmal mit der linken Maustaste an.Es erscheint entweder je nach Windows Betriebssystem ein neuer Menüpunkt oben oder direkt rechts neben dem Programm google chrom wo dann steht entfernen oder deinstllieren.Einfach drauf klicken und den Anweisungen folgen das war es schon.Gerne können Sie mich aber auch kontaktieren wenn es nicht fuktioniert.Teilen Sie mir dann aber ihr Betriebssystem mit.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!