Frage von NLUngureanu, 83

Wie kann man die Bit-Zahl eines PC erhöhen?

Hey, ihr Süßen.

Also ich habe einen Pc mit Windows 7 Professional 32bit. Für ein Spiel bräuchte ich 64bit. Ich habe mir aus dem Laden eine CD mit einem Code gekaufte, aber irgendwie konnte ich es nicht auf 64bit erhöhen.

Von jemanden habe ich später gehört, dass man die Bit-Zahl nur durch Umbauen des PC erhöhen kann. Stimmt das und wenn ja, wofür ist dann diese CD?

Als ich die CD und den Code eingelöst habe, hat es die gesamte Festplatte gelöscht. Wenn ich es jetzt noch einmal versuchen würde, würde es auch die ganze Festplatte wieder löschen?

Danke für eure Antworten. Bis dann

Antwort
von Denno2015, 83

Erstmal ist zu klären, ob du überhaupt einen 64Bit Prozessor hast, wovon ich eigentlich ausgehe. Wenn du einen hast dann brauchst du eine 64Bit Version von Windows 7 die es hier gibt http://winfuture.de/downloadvorschalt,3291.html

Mit deinem Windows Key kannst du dein Windows neu aufsetzen. Der Schlüssel ist für 32 und 64bit Versionen.

Kommentar von HenrikHD ,

Wobei es auch Keys für 32&64bit gibt.

Kommentar von Denno2015 ,

Durchaus möglich :) Aber nutzbar sind die 32bit Keys auch für 64bit Systeme.

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer & PC, 55

Da dein Pc sicherlich einen 64bit fähigen Prozessor verbaut hat, musst du einfach dein aktuelles Windows neu installieren. Da geht kein Weg dran vorbei. Eine Aktualisierung oder Upgrade auf die 64bit Version gibt es nicht.

Also finde dein Seriennummer raus, evtl mit einem Tool (siehe Gugl), brenne dir ein WindowsISO64bit auf DVD, falls du nicht die Original DVD zur Hand hast bzw diese nur die 32bit Version zulässt, und installiere WIndows als 64bit neu. Die Seriennummer dazu ist die gleiche.

Antwort
von Minenfeld4, 53

Als erstes solltest du deine Daten sichern, dann musst du eine neues Windows Installieren (64-Bit). Ein einfaches Upgrade von 32-Bit auf 64-Bit gibt es nicht.

Außerdem muss der Prozessor 64-Bit fähig sein!

lg

Antwort
von Marie150998, 35

Die "Bit-Zahl" bezieht sich auf den Befehlssatz des Prozessors. Wenn du Windows 64 bit installierst installierst du tatsächlich ein neues Betriebssystem, dass dabei die ganze Festplatte gelöscht wird ist klar und wird auch jedesmal wieder passieren.

Aber wenn du schreibst, "Als ich die CD und den Code eingelöst habe, hat es die gesamte Festplatte gelöscht.", hast du dann nicht schon das neue Windows instaliert?

Falls dein aktueller Prozessor 64 bit nicht unterstützt, könnte ein neuer tatsächlich Kompatibilität zum neuen OS bringen.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer & PC, 63

Wenn die CPU 64Bit unterstützt brauchst du nur die 64Bit Version deines Betriebssystems zu installieren. Der Lizenzkey von Windows 7 Pro 64Bit ist der selbe wie bei der 32Bit Version.

Antwort
von Sparkobbable, 34

Bit Zahl erhöhen geht nur mit neuen betriebsystem

Antwort
von ace16vitamine, 41

Dafür brauchst Du die passende Hardware. Wenn der PC nur 32bit macht, dann ist da nix mit 64bit CD ;)

Das ist wie Diesel im Elektrorasenmäher - Braucht auch einen anderen Motor.

Antwort
von AndrewHaze, 40

Welche CPU ist in deinem PC verbaut?

Kommentar von NLUngureanu ,

Was ist das und wo kann ich das nachschauen?

Kommentar von Siggy ,

Start -> Computer -> Rechtsklick auf Eigenschaften wählen

Kommentar von AndrewHaze ,

Systemsteuerung>System>Gerätemanager 
Dort dann unter Prozessor.
Wie schon geschrieben steht muss man wissen ob es eine x64 CPU ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten