Frage von RaceShafter, 80

Wie kann man die Augen unter Wasser aufhalten?

Ich kann es nicht, unter Wasser einfach die Augen zu öffnen. Habt ihr da irgendwie Tipps und Tricks?

Gruß

Antwort
von claptrap86, 54

Das musst du einfach üben. vlt mal die Augen offen halten und dann langsam unter Wasser gehen.

Antwort
von Antwortster420, 28

Einfach versuchen die Augen offen zu halten, immer und immer wieder irgendwann wird's.

Antwort
von Centario, 35

Ich kann es auch nicht, hängt mit der Empfindlichkeit der Augen zusammen. Da hilft nur eine Taucherbrille.

Antwort
von fischtauchen, 29

Hallo,

da gibt es keine Tipps und Tricks, da kann man einfach die Augen öffnen.

Allerdings sehen kann man nicht so gut, es ist alles etwas verschwommen. Denn unsere Augen sind an den direkten Kontakt mit der Luft gewöhnt und der besteht da nicht. Höchsten eine Taucher- oder Schwimmbrille schaffen das.

Übrigens ist das Augen öffnen am angenehmsten im Salzwasser des Meeres. Denn auch die Flüssigkeit in den Augen ist salzhaltig. Weniger angenehm ist das Augenöffnen im Chlorwasser des Schwimmbades, daran kann man sich aber gewöhnen, allerdings werden die Augen etwas gereizt und gerötet.

Gruß Klaus

Antwort
von Tigerhoernchen, 46

Schwimmbrille nehmen und untertauchen, schaue dass das Wasser dann ganz langsam in die Brille eindringt ;)

Antwort
von highlandtiger, 50

Ich glaube, da gibt es keine Tipps. Du musst einfach den Reflex unterdrücken, die Augen zuzumachen ^^

Antwort
von LadyHungry, 34

Augen zu und durch!

Haha, ok schlechter Wortwitz...
Überwinde dich und mach die Augen einfach auf. Das wird nicht wehtun, außer du machst es im Schwimmbad und reagierst schlecht auf das Chlor. :

Kommentar von Tigerhoernchen ,

jaaa Chlor o.O

Kommentar von RaceShafter ,

Habe auch schon an den Wortwitz gedacht ;)

Kommentar von LadyHungry ,

Im Meerwasser ist es am einfachsten^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten