wie kann man die angst vor spinnen los werden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi, in vielen Zoos gibt es Tiershows wo man sich eine Vogelspinne auf die Hand legen kann, kling für dich sicher eklig, kann dir aber sicher helfen die Angst loszuwerden! Probier es mal aus! Konfrontiere dich mit Spinnen und setz dich mit ihnen auseinander, ihr Körperbau, ihr Verhalten, vielleicht hilft das dir ja! :)

LG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im schlimmsten Fall Therapie ansonsten gibt es ein Buch , zwar für Kleinkinder aber ist ja nicht Verkehrt , das heißt " Die kleine Spinne wiederlich " und hat meiner kleinen Schwester sehr geholfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst dich nicht zum Psychologen und bekommst gleich eine Spinne auf die Hand gesetzt!

Du wirst gefragt, was du gerne "können" möchtest - beispielsweise Spinnen alleine aus der Wohnung bringen. Darauf arbeitet ihr dann hin, mit Bildern etc. Aber eine auf die Hand zu nehmen zwingt dich niemand!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ich auch gerne wissen :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mein gott, sie sind eklig, aber warum soll man vor etwas angst haben, was man einfach zertreten kann?

und mit anfassen und co

dann haben 99% der menschen eine auscheidungsphobie, nienand fasst zb gerne kot an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?