Frage von moinfynn, 26

Wie kann man die Angst vor einem Umzug los werden?

Ich wollte umziehen und nun tue ich dies aus und habe nun richtig Angst davor umzuziehen.Ich ziehe nur in eine ca.20 km entfernte Dorf habe aber mega Angst.Ich habe Angst keine Freunde zufinden etc.Ich habe allgemein Angst vor dem neuen/Zukunft.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo moinfynn,

Schau mal bitte hier:
Schule Freunde

Antwort
von Midgarden, 7

Das sollte auf dem Dorf kein Problem sein, denn da interessiert man sich noch - anders als in der Stadt - für seine Nachbarn, außerdem ist die Anzahl der Menschen im Ort insgesamt und in der eigenen Altersgruppe recht übersichtlich und jeder ist irgendwie in einem der wenigen Vereine oder der Feuerweht etc. ...

Wenn Du selbst nicht zu verschlossen bist, wirst Du also recht schnell viele Kontakte knüpfen und ausbauen können.

Und zu Deinem bisherigen Freundeskreis kannst Du via Internet und gelegentliche Heimfahrten noch Kontakt halten - zu wirklich guten Freunden wird der Kontakt durch den Umzug nicht abreißen

Antwort
von Giwalato, 8

Hallo Moinfynn,

gehe auf Deine neuen Schulkameraden zu und stelle Fragen. Damit zeigst Du Interesse, Dich in Deinem neuen Umfeld zu integrieren.

Alles Gute für Dich,

Giwalato 

Antwort
von KillerSteveHD, 17

Du kannst doch mit deinen Freunden immer noch über Skype oder WhatsApp reden und schreiben, ihr könnt euch aber auch öfter treffen, ausserdem jeder findet Freunde, da gibt es sicher jemanden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community