Wie kann man den Port UDP 137 auf einem Mac Book Pro ausschalten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

137 ist Netbios, was hauptsächlich für Windows und Kommunikation mit dem Selben verwendet wird, wenn ich mich nicht irre.

Du musst den entsprechenden Dienst stoppen. Und da ich keinen Schimmer hab, wie der bei Apple heißt, hab ich mal Google gefragt:
https://discussions.apple.com/thread/4876273?tstart=0

Das zumindest beim Zugang über ein Modem oder ne Sim-Karte mit Datentarif.

Benutzt die Freundin nen Router mit Firewall ? Wäre interessant, welche Firewall den Netbios-Port freiwillig auf macht.
In dem Fall mal die Einstellungen im Router checken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

TCP Block kann sowas, meines wissens nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Port 137 muss sie auf dem Router abstellen, den sie benutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sollte sich auf dem Router / Modem einloggen und den Port dort deaktivieren.

Auf dem MacBook wirst du eher nicht fündig werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?