Frage von Karlson18, 6

Wie kann man den ökologischen Fubabdruck mit Hilfe des ökologischen Landbaus verringern?

Hallo!

Kann mir vielleicht einer sagen, wo genau der Zusammenhang zwischen dem ökologischen Fußabdruck und dem ökologischen Landbau liegt? Ich weiß, dass man den Fubabdruck mit Hilfe dieser Landwirtschaftsform verringern kann. Aber wie genau geht das. Einfach nur durch den Aspekt "BIO"? Es erscheint mir zwar logisch, aber ich weiß nicht, wie ich es erklären soll. Muss über das Thema nämlich ein Referat halten. Auf diversen Internetseiten steht das alles sehr ausführlich mit überflüssigen Fachausdrücken, die ich nicht benötige und auch nicht unbedingt zuordnen kann.

Kann mir jemand die einzelnen Aspekte dazu näher bringen? Danke im Vorraus!

Antwort
von agrabin, 1

die einzelnen Aspekte

Das wäre mit zu viel Schreibarbeit.

Grundsätzlich geht es hier um das Verhältnis Input (was steckt man in die Produktion, also Maschineneinsatz, Düngemittel, Pflanzenschutz) zu Output (Ertrag in Form von Erntegut, gebundenem CO2,  Kalorien).

Dazu kann die CO2-Bilanz ermittelt werden. Die Produktion von Kopfsalat u.ä. unter Glas verbraucht z.B.  mehr CO2 als durch die Pflanzen fixiert wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community