Frage von lisa3564, 35

wie kann man Dateiinhalte in mehreren PDF Dokumenten ersetzen?

kompliziert... also ich möchte von der Original PDF-Datei mehrere Inhalte (.txt) auf ein anderes PDF-Dokument ersetzen. Jetzt meine Frage: wie kann ich es machen, dass nur die Inhalte ersetzt werden, die ich möchte?

Ich benutzte das Nitro Pro 10 Programm.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, es ist für die Schule.

Danke im vorraus!!

Antwort
von Erklaerbaer17, 23

Nitro Po kenne ich jetzt nicht.

Ich erzähle dir mal wie ich es mit Word mache vielleicht hilft es dir.

Wenn ich es richtig verstanden habe willst du aus verschiedenen PDF Dokumente ein PDF Dokument machen das aber aus allen PDF Dokumente eins macht.

1. Öffne Word und lege ein neues Dokument an

2. Lade das erste PDF Datei und markiere die ersten Zeilen die ich haben will mit der Maus und kopiere sie. (Strg C)

3. wechsel auf mein neues Dokument und füge den Text ein (Strg V)

2 und 3 wiederhole ich so lange bis ich von meinen ganzen PDF Dateien mein gewünschten Text habe.

Danach noch ein paar Layout Feinheiten oder eigene Textergänzungen.

Am Schluss Speichern auch als PDF wieder möglich.

Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen weil diese Arbeitsweise geht eigentlich mit jedem Textprogramm. 

Tipp Officeopen ist ein Kostenloses Programm und muss sich vor Microsoft-Office nicht verstecken.

Antwort
von Kuhlmann26, 12

In jedem Fall über ein neues Dokument. Aus den bestehenden Dokumenten kopierst Du all jene Inhalte, die Du im Endergebnis beisammen haben möchtest. Ob das mit Deiner Software geht, kann ich nicht beurteilen; ich kenne sie nicht.

Im Bedarfsfall bedienst Du Dich eines Textverarbeitungsprogramms wie Word (Microsoft), Writer (Libre Office) oder Page (iWork). Wenn Du alle Bausteine aus den verschiedenen PDF-Dokumenten in Deine Textverarbeitungsdatei kopiert und formatiert hat, wandelst Du sie in ein neues PDF-Dokument um. Das können alle genannten Programme ohne zusätzliche Software. Einfach beim Speichern das pdf-Format auswählen.

Erklaerbar17 hat es an Hand von Word gut erklärt. So ähnlich geht es mit den Alternativprogrammen auch.

Gruß Matti

Antwort
von Bizbo, 13

Hallo, mein Vorredner bietet dir eine super Lösung, doch vielleicht möchtest du ja auch eine alternative. 

Ich benutze Libreoffice, es steht kostenlos zur Verfügung und ist im Prinzip das selbe wie das von Microsoft. 

Manchmal lassen sich Texte von PDF's erst gar nicht markieren, in diesem Fall öffne ich Libreoffice, oben links dann Datei öffnen und auf die PDF gehen. Libreoffice konvertiert das ganze in eine bearbeitbare Textdatei um. Jetzt kannst du das selbe mit der anderen PDF machen und dann ein zwischen den beiden deine Textbausteine kopieren und anschließend oben auf PDF klicken und zack, hast du seine Wunsch PDF... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten