Frage von Johannisbeergel, 51

Wie kann man das charmant beschreiben?

Hallo!

Ich war letztens auf einem Festival und der gefühlte Altersstufe war nunmal recht jung, 16-25 schätze ich. Trotzdem gab es ganz vereinzelt so mal ein recht altes Semester, die wahrscheinlich in ihrer Jugendzeit richtige Hippies waren. Versteht mich nicht falsch, ich fand das cool!

Ich versuche nun irgendwie diese Menschen zu beschreiben, die selbst mit 50+/60+ diesen Hippielifestyle auf Festivals pflegen und sich unter die ganz junge Generation mischen und feiern (auch wenn man das Gefühl hatte eher so mit sich selbst als mit anderen).

Gibt es da noch Begrifflichkeiten / Schlagworte von früher, wie diese Menschen zu beschreiben sind, wenn ich mich positiv über ihre Anwesenheit äußern möchte? Ist halt Vierfalt

Antwort
von Almuric, 14

Ich bin einer von denen und wenn du mich liebevoll als Oldie bezeichnen würdest, hätte ich nix dagegen, bzw. würde mich nicht beleidigt fühlen.

Ich bin zwar älter geworden, aber mein Musikgeschmack hat sich nur dahin verändert, daß neue Sachen dazu gekommen sind.

Mit Anfang 50 stehe ich immer noch auf Hard-Rock, Metal etc., Helene Fischer, James Last oder Volksmusik/Schlager werden nie mein Ding sein. (Kotz !)

Also auf nach Wacken !

\m/  :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten