Frage von sdoppelad, 135

Wie kann man das blinken am Rauchmelder ausschalten?

Hallo, mein Freund hat vor ca.10 Minuten auf den Rauchmelder gedrückt, er ging los, er hat weiter gedrückt und das piepen ist weg, aber das Licht blinkt alle 4 Sekunden auf, was davor nicht so war. (Weiterdrücken hilft nicht😂)

Antwort
von ExpertSecurity, 87

Hallo sdoppelad, am sinnvollsten wäre es sich die Bedienungsanleitung des Herstellers im Internet herunterzuladen, um zu gucken was das Blinken in genau dieser Länge und dem Intervall bedeutet. Jeder Rauchmelder hat verschiedene Fehlermeldungen die anders signalisiert werden. Ohne Modellbezeichnung kann man nicht genau sagen welches Problem vorliegt. Höchstwahrscheinlich könnte sich aber die Batterielaufzeit dem Ende nähern.

Ich hoffe das hilft dir bei deinem Problem.

Beste Grüße,

Kristian

Antwort
von peterobm, 67

wechsel mal die Batterie

Antwort
von MausMitGebiss, 94

Seid ihr euch zu 100 % sicher, dass es nicht so war? Wir haben hier 4 verschiedene Rauchmeldermodelle und bei allen blinkt eine rote LED alle paar Sekunden auf (was auch schon immer so war)

Kommentar von sdoppelad ,

es war zu 101% davor nicht so. es leuchtet alle 4 Sekunden für 2 Sekunden😂

Antwort
von casala, 79

normalerweise bedeutet das blinken: gerät ist in betrieb (sieht man doch bei autos auch)

evtl. war er vorher garnicht aktiviert worden.

Kommentar von pn551 ,

Wenn er nicht aktiviert gewesen wäre, dann hätte er doch auch nicht loskreischen können.

Kommentar von casala ,

geht aus der frage aber nicht hervor.  du hast in etwa die erstinbetriebnahme geschildert.

kann es sein, daß euch das blinken vorher garnicht aufgefallen ist? unsere blinken alle 30sec und fallen deshalb noch weniger auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten