Frage von Ilovemypizza, 48

Wie kann man damit aufhören zu nett und zu gut zu sein?

ich hab die schnauze voll davon der nette harmlose zu sein, vor dem keiner wirklich respekt hat. Wie kann ich meinen Charakter ändern? wie werde ich weniger nett, wie werde ich böser? die Frage ist ernst gemeint... Ich kann Menschen eigentlich nicht weh tun, aber vielleicht muss ich damit anfangen, wenigstens und zu lernen wie das geht. Aber ich weiß es nicht wie, wo kann ich ansetzen? bitte helft mir.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Expertenantwort
von Buddhishi, Community-Experte für Psyche & Psychologie, 5

Hallo Ilovemypizza,

erstmal herzlich willkommen :)

Ich finde es zwar gut, dass Du nicht mehr zu nett sein möchtest, aber ich denke es gibt einen besseren Weg, als böser zu werden. Wie wäre es denn mit 'selbstbewußter'?

Über eine Steigerung Deines Selbstwertgefühls wird sich quasi automatisch Dein Auftreten so verändern, dass andere Dir mehr Respekt entgegenbringen. Es gibt eine Menge Tipps zur Selbsthilfe, mit denen man das Selbstwertgefühl steigern kann. Google es doch mal und probiere etwas davon aus, dass Dich anspricht.

Viel Erfolg :)

Buddhishi

Antwort
von PicaPica, 26

Oh man, was hast du denn für Erfahrungen mit deinen Mitmenschen gemacht?

Anstatt zu versuchen `böser´ zu werden, was m. E. keine sonderlich gute Idee ist, solltest du dich mit einem anderen Umfeld umgeben. Einem, das deinen Charakter zu schätzen weiß und dich nicht nur ausnutzt sondern dir auch etwas zurückgibt.

Sie sind selten, wie alles Wertvolle eben selten ist, aber es gibt sie, glaube mir, denn ich weiß es durch Beispiele in meinem persönlichen Umfeld.

Alles Gute und viel Erfolg, LG.

Ach ja, herzlich willkommen hier bei gutefrage.

Antwort
von relevant, 10

Das hat mit nett nichts zu tun. Du hast Angst dich in einer angemessenen Art und Weise zu äußern. Über Situation in denen du dich üblicherweise nicht behaupten kannst. Nach und nach wird es dir gelingen auch in der Realität deine Position zu wahren, das bedeutet z.B. auch mal Klartext zu reden, seine Meinung zu äußern, auch mal "Nein" zu sagen, oder "Ja" wenn notwendig.

Antwort
von Patrickson, 18

Bleibe gut, aber höre auf nett zu sein! Sei freundlich, aber schleime nicht! Ich bin oftmals freundlich und gut zu jemandem, aber ich bin nicht nett! Wieso soll man anderen Menschen absichtlich weh tun? Sei aufrichtig und ehrlich, lasse dich von niemandem missbrauchen, sei dich selber, so wirst du respektiert. Lerne "Nein" zu sagen wenn du nein meinst, und "Ja" zu sagen wenn du ja meinst und handle danach! Nette Menschen sind nie harmlos. 

Antwort
von marrymaddly, 19

Keiner hat Respekt vor dir?
Ha, dann musst du doch nicht deinen Charakter ändern, sondenr die anderen!
Such dir ein neues Umfeld.
Falls du aber die ganze Zeit denkst, dass du in echt nicht lieb und nett bist und das damit ausdrücken möchtest: befrei dich von deinen Zwängen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community