Frage von LavieFroo, 67

Wie kann man Betrunkenheit am besten verstecken?

Ich würde gerne ein paar Tricks hören wie man Betrunkenheit oder Beschwipst -heit am besten verbergen kann. Und bitte keine Moralpredigen.

Vielen Dank

LavieFroo

Antwort
von imehl47, 34

Hm, das wird nichts, selbst wenn du stumm bleibst und nur in der Ecke sitzt. Schon allein die Mimik, Gestik, die Augenbewegungen können dich verraten. Es sei denn, du bleibst als Statue sozusagen ein Teil des Inventars.

Das Problematische ist ja, dass die Entgleisungen in der "Zentrale" willentlich nicht zu steuern sind. Jeder Nüchterne könnte gut einen Betrunkenen nachahmen, umgekehrt geht das leider nicht.

Antwort
von Annybunny18, 37

Indem man versucht sich zusammenzureißen und zweimal überlegt was man von sich gibt, klappt aber nur wenn man angetrunken ist und das auch nicht bei jedem 

Antwort
von Ille1811, 16

Dann wird es dir so gehen, wie in der Geschichte von deMello:

Ein Betrunkener schwankte nach Hause und kam auf eine schlaue Idee, wie er seiner Frau seinen Zustand verheimlichen könnte: Er wollte sich in sein Arbeitszimmer setzen und ein Buch lesen, denn wer hätte einen Betrunkenen schon einmal ein Buch lesen gesehen?

Als seine Frau kam und wissen wollte, was er dort in der Ecke seines Arbeitszimmers tue, antwortete er vergnügt: „Lesen, meine Liebe.“

„Du bist betrunken“, sagte seine Frau. „Klapp den Koffer zu, und komm
runter zum Essen!“

Antwort
von Leonie1213, 43

Nicht zu viel zu sprechen oder zu gehen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community