Frage von N4nPl4y5, 59

Wie kann man beim Puch Maxi die Hinterbremse aggressiver einstellen?

Hallo, ich würde bei meiner Puch Maxi gern die Hinterbremse so einstellen, dass sie das Hinterrad gleich blockiert. Geht das irgendwie?

Antwort
von Maxschmeling, 15

Hallo ich würde an deiner stelle das Hinterrad heraus nehmen und die Bremse zerlegen, danach die Bremspacken mit Bremsenreiniger Reinigen und mit Schmirgelleinen etwas aufrauen,das gleiche auch mit der trommel machen alles wieder zusammen bauen und das Mofa Bremst wieder wie neu recht viel mehr kann man nicht einstellen bei einem Puch Mofa.

Oder es sind die Bremspacken schon zu starck verschliessen dann kannst du sie nur erneuern vor dem einbau aber auch etwas aufrauen lg Max

Antwort
von Nonameguzzi, 31

ich empfehle dir n Stock zwischen die Speichen das Blockiert am besten, ne mal Ersthaft Blockieren Heist das dir die Karre sofort weg schmiert so lernst du gleich das Abbremsverhalten beim zusammentreffen mit verschiedener Untergründe und Autos kennen ;)

Kommentar von N4nPl4y5 ,

Das mit dem "Wegschmieren" ist der Zweck.

Kommentar von Gaskutscher ,

@Nonameguzzi: Er will es offensichtlich nicht anders.

Kommentar von Nonameguzzi ,

na dann, es scheint sich um eine Seilzug betätigte Trommelbremse mit 2 Auflaufenden Backen zu handeln, da kannst du wenig machen, evtl einen längeren Bremshabel um mehr Hebenwirkung nutzen zu können, wenn du es drauf an legst kannst du die Trommel öffnen und etwas Stand rein tun das sollte die Bremswirkung durch ehöhte Reibung zu erhöhen geht halt aufs Material...

Also viel spaß beim Abmaulen ich helf doch wo ich kann ;D

Expertenantwort
von Gaskutscher, Community-Experte für Motorrad, 41

Blockieren heißt Kontrollverlust.

Lass die Bremse so wie sie ist.

Kommentar von N4nPl4y5 ,

Danach hab ich aber leider nicht gefragt.

Kommentar von Gaskutscher ,

Dann viel Spaß mit Ablederung und Regress.

Antwort
von fuji415, 32

Zug enger stellen und Beläge und Trommel mal säubern oder Beläge erneuern anschleifen so das sie schneller greifen aber vorsicht die Vorderbremse sollte immer die größte Bremskraft haben 80 % und mehr hinten ist das immer durch die Entlastung  viel geringer wen man vorne härter bremst blockiert es hinten schneller ist bei alles Fahrzeugen so . 

Antwort
von Biberchen, 27

einfach kräftiger drauf drücken.

Kommentar von N4nPl4y5 ,

haha..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community