Frage von Aexer, 27

Wie kann man beim MacBook Pro einstellen, dass man privat surft?

Oben

Antwort
von techniqueFreak, 15

Hey Aexer,

das ist abhängig vom Browser, den du benutzt. Etwas mehr Privatsphäre hast du, wenn du im privaten Modus surfst. Das geht über "Datei -> Neues privates Fenster".

Da werden dann z.B. keine Cookies gespeichert. Netzbetreiber wissen jedoch dann immernoch, welche Seiten du ansurfst. Etwas anonymer bist du mit einem VPN. 

Der Opera Browser bringt einen kostenlosen, unbegrenzen VPN Modus mit. Ist auf jeden Fall total einfach zu bedienen. Je nach dem wie "anonym" du unterwegst sein willst!

Hier gibt es mehr Infos:

https://technique-blog.de/opera-browser-mit-integriertem-vpn-dienst/

Grüße aus dem Pott,

chris

Kommentar von Aexer ,

Ich meine zB bei Safari

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Apple, 10

In Safari: siehe Bild

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten