Frage von Kaan604, 78

Wie kann man bei YouTube bekannter werden?

Hi,Community. Habe seid etwa ein halbes Jahr ein YouTube Kanal, da lade ich Letsplays hoch. (CA 1-2 in der Woche) doch leider nur 24Abonnenten. Habt ihr Tipps was ich besser machen kann und so? https://youtu.be/PtRmAL6YQTc würde mich freuen wenn ihr mich unterstützen würdet...

Antwort
von Chrimson, 36

Ich mache seit März letzten Jahres Youtube und habe jetzt 16700 Abos und ich mache Reviews in Spielen über bestimmte Waffen usw. Mach doch auch sowas in spielen etwas vorstellen. ;)

Antwort
von Fragentierchen, 2

Es gibt 6 wichtige Wege um gefunden zu werden.

#1 Extern, wenn du den Link zu deinem Video zum Beispiel auf Facebook teilst oder Freuden den Link per Whats App schickst. oder sonst wo außerhalb von Youtube auf das Video verlinkst.

#2 Youtube Suche, hier musst du wissen, nach was die Leute Suchen, die deinen Content sehen wollen. Dabei gilt, eindeutiger Titel und ausführliche Beschreibung.

#3 Vorgeschlagene Videos, hier musst du hoch im Ranking stehen, dafür musst du regelmäßig Video hochladen, damit Youtube sieht, dass du es erst meist und es sich für Youtube lohnt dich neben anderen Videos vorzuschlagen.

#4 Autoplay, fast gleich wie #3 nur musst du hier ganz oben stehen.

#5 Wenn ein andere Youtuber deine Videos mag, dann kann es sein, dass er dich erwähnt und dir damit hilft. Du kannst auch andere kleine Youtuber ansprechen ob ihr euch gegenseitig erwähnt.

#6 Kommentare und Abos. Als Youtuber solltest du nicht nur Ersteller, sondern auch Konsument sein. Abboniere andere kleine Kanäle, die sich über jedes Abo freuen und dann unter anderem mal gucken, wer sie da abboniert hat.

Zudem kannst du aber auch in den Kommentaren der Videos die du eh guckst passiv auf dich aufmerksam machen, indem du das Video ganz normal kommentierst, also bitte kein: "Abboniert mich etc." Abo betten kommt ganz böse und bringt dir nichts als Dauen nach unten.

-

Es wird eine Weile dauern, biss du nach oben kommt, aber wenn du beharrlich bist und weiter regelmäßig Videos machst knackst du irgenwann die 100 Abos Grenze und dann erst geht es richtig los, weil Youtube dich dann in der Suche und in den Vorschlägen besser behandelt.

Antwort
von ETCFragtWas, 7

Hier mal paar Tipps

1. Besorge dir mal ein ordentliches Design(entweder selber machen oder machen lassen)
2. Mach Thumbnails
3. mache was anderes außer LPs auch noch
4. Mache was, was dich einzigartig macht

Viel Erfolg :)

Antwort
von Kosmophage, 37

Mach etwas was keiner macht.
Überleg dir etwas besonderes was den leuten gefällt.
Mit Lets Plays wird dich keiner finden.

Ich z.b hab einen Kanal angefangen vor ca.2 Wochen bin bei 300 Subs.
In dem ich etwas seltenes produzieren was in meinem Spiel etwas "besonderes" und schwer zu erreichen ist.

Kommentar von Kaan604 ,

Wie heißt dein Kanal?

Antwort
von Fragentierchen, 2

LP ein Spiel, dass noch keiner gemacht hat ..

Antwort
von Manuel129, 31

alter da krieg ich aggressionen was ist denn das mega nervig kp aber sowas guck ich mir doch nicht freiwillig an. Sympathischer werden wäre mal ein Anfang..

Kommentar von Kaan604 ,

Naja eigentlich bin ich der sympathischste von meiner Klasse. Nur bei meinen Videos merkt man das Net so

Kommentar von Kaan604 ,

Und daa Is schon der 2Dislike. Von wen denn? xD

Kommentar von Manuel129 ,

ich wars sicher nicht.. dislike keine videos

Antwort
von Maxla2, 42

Bessere Videos machen

Kommentar von Kaan604 ,

Wie frage ist ja wie xD

Antwort
von gtesbrtwe4h, 24

Du bist einfach sch***e. 

Kommentar von Kaan604 ,

Deine Meinung

Kommentar von MissKetchum ,

Hattest du auch für dich bahalten könn, weil anscheinend interessierts eh keinen :)

Antwort
von Kilixan, 33

Ich habe auch ein YouTube Account, bin aber von Berühmt soweit entfernt,

wie China von Deutschland. Was mir allerdings beim Stöbern aufgefallen

ist, ist dass Homevideos (Videos, die du selber drehst) besser ankommen,

als zusammengeschnittene Bilder. Oftmals kommen auch Ausschnitte aus

Fernsehsendungen gut an (achte auf Copyright, hast du drei

Copyrightverstöße wird dein Account gelöscht, einen neuen Account

aufzubauen ist rechtswidrig und kann im schlimmsten Falle mit einem

Besuch bei dir zu Hause enden). Wenn du viele Kommentare möchtest, dann

empfehle ich dir einen Freund zu suchen, der irgendein positives

Kommentar unter dein Video schreibt. Viele Nutzer lesen sich gerne

Kommentare durch und wollen auf diese dann Antwort (Antwort erscheint

auch in der Kommentarliste). Hast du keinen Freund, der auch ein

YouTube-Konto hat, dann schreibe unter deine eigene Videos Kommentare,

die Anlass zur Diksussion geben. Du kannst dir auch einen Nutzer

heraussuchen, der deine selben Interessen hat, gehst auf seinen Channel

und guckst dessen Videos und schreibst unter jedem ein Kommentar,

vielleicht fühlt er sich dann gebauchpinselt und macht das bei dir.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community