Frage von BradleyBiggle, 288

Wie kann man bei Whats App den Nachrichtenton ändern?

Hallo

Diesen Plingring... nervt gewaltig.

Smartphone wäre ein Blackberry Classic falls das wichtig ist.

°LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SpitfireMKIIFan, 182

Die App öffnen, vom oberen Rand nach unten wischen, dann öffnet sich eine Taskleiste (solltest du dir merken, dort findest du bei Blackberry allgemein die App-Einstellungen). Ganz rechts auf "Einstellungen" gehen, dann "Benachrichtigungseinstellungen" und den Ton deaktivieren.

Kommentar von BradleyBiggle ,

Danke, endlich jemand der sich auskennt!

An das von oben wischen habe ich gar nicht gedacht, ist aber bei vielen Apps so. 

Vielen dank und schönen Abend. 

Antwort
von PinguinPingi007, 111

Du hast 2 folgende Lösungen:

  • WhatsApp löschen
  • Whatsapp -> Einstellungen -> Benachrichtigungseinstellungen
Antwort
von laurenzer123, 131

bei whatsapp einstellungen und dann chats und anrufe oder benahrichtigungen kannst du auch für jeden einzelnen chat machen in dem du auf den chat gehst dann auf das profil draufgehst und eigene benahrichtigungen annmachst

Kommentar von BradleyBiggle ,

Ja aber wo finde ich die Einstellungen bei Whats App auf Blackberry???

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

Vom oberen Rand nach unten wischen

Antwort
von Schrodinger, 134

WA öffnen, auf die drei Punkte oben rechts gehen, Einstellungen, Benachrichtigungen.

Kommentar von BradleyBiggle ,

die drei Punkte sind unten rechts und kein Punkt Einstellungen vorhanden... 

Sorry aber mit deiner Antwort kann ich nichts anfangen da nicht korrekt bzw hätte ich wohl kaum gefragt wenn das so einfach wäre

Kommentar von Schrodinger ,

http://androidbabbles.com/wp-content/uploads/2014/11/Android-WhatsApp-messenger-...

Was für eine Version hast du denn bitte? Die 3 Punkte oben rechts, sollten dort Standardmäßig sein, dort findest du auch Einstellungen und alles andere.

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

Hehehe, Android ^^

Kleiner Tipp: Blackberry verwendet BB10 als OS, das hat mit Android sehr wenig bis gar nichts zu tun ;)

Kommentar von Schrodinger ,

Ich bezweifel, dass sich die Versionen so sehr voneinander unterscheiden. Da muss man schon sehr eingeschränkt sein, um mit den 3 Funktionen bei WA nicht klar zu kommen.

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

Man sollte sich wenigstens darüber im Klaren sein, dass sich die Bedienung von Android-Geräten in manchen Teilen extrem von denen eines Blackberrys unterscheidet. Blackberry und nahezu alle dafür optimierten Apps verzichten auf einige Schaltflächen, die, ganz im Sinne der Gestensteuerung bei BB10, mit bestimmten Wischgeseten aufrufbar werden (bei Blackberry durch einmal Wischen von oben nach unten). Das geht so weit, dass auch der Homebutton durch eine Wischgeste ersetzt wird.

Kommentar von Schrodinger ,

Okay, wenn er diese Sachen nicht weiß, sollte er also so ein Handy auch nicht besitzen. Ist notiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community