Frage von grubenhirn, 55

Wie kann man bei MuseScore ein Deckblatt mit dem Titel sowie des Komponisten des Werkes erstellen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von patrickmusic, 43

Dazu musst du auf den Rahmen klicken, in dem der Komponist und der Titel des Stückes steht, doppelklicken. Jetzt sollten zwei blaue Anfasser erscheinen. An dem unteren ziehst du so lange nach unten, bis alle Notenzeilen auf das zweite Blatt gesprungen sind. Jetzt hast du ein weißes Deckblatt. Dann kannst du noch den Komponist und den Titel in die Mitte platzieren.
Ich hoffe es klappt ;)

Kommentar von grubenhirn ,

Heureka! Es funktioniert.

Danke für die Antwort!

Kommentar von patrickmusic ,

Kein Ding ;D

Antwort
von BertStamper, 30

Eigentlich müsste, wenn du auf "neu" gehst, ein Feld erscheinen, in dem du Name des Stückes, Komponist, Texter und Copyright eingeben kannst. Danach kommt dann Tonart, Instrumente, Taktzahl, etc.

Hoffe, ich konnte helfen

Bert

Kommentar von grubenhirn ,

Das hilft leider nicht, weil dabei kein Deckblatt erzeugt wird.

Kommentar von BertStamper ,

Sorry, dann kann ich dir auch nicht weiterhelfen. Du könntest aber versuchen, das Deckball in Word zu machen. Das wären dann natürlich 2 Dateien.

LG Bert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community