Frage von Nikolay, 36

Wie kann man aus einer li-ion Zelle das Lithium rausbekommen?

Eben gerade habe ich meine Flache, tote doogee x6-Zelle mit einer Schere aufgeschnitten(Wegen dem Lithium). Daraufhin enstand ein ziemlich reizender, ziehenden Geruch, ich habe das Fenster geöffnet, und die Zelle rausgeschmissen! Danach hörte ich einen Knall. Mit anderen Worten, es war ein Kurzschluss. Mein Herz hat so gerast, Alter. So, die Frage ist: Wie mache ich ein Li-Ion Zelle auf, damit sie nicht Explodiert? Und bitte, versucht das nicht zuhause nachzumachen, OKAY?! Und bitte, löscht meine Frage nicht.

LG, Euer Nikolay

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wombatsupply123, 28

Lithium reagiert sehr heftig mit der Luftfeuchtigkeit, das hat wenig mit einem Kurzschluss zu tun. Wenn du es wirklich aus dem Akku rausholen willst, dann in einem wasserfreien Mineralölbad. Alles andere grenzt an Selbstmord.

Kommentar von Nikolay ,

Achso, zum Glück wohne ich auf dem 9.Stock. Und was war denn dieser Geruch?

Kommentar von wombatsupply123 ,

Irgendein Reaktionsprodukt vermute ich. Keine Ahnung, was noch so in deinem Akku drin ist, könnte alles mögliche sein.

Kommentar von Nikolay ,

Er kam nicht sofort

Kommentar von wombatsupply123 ,

Ich formuliers mal anders: Wenn das Lithium mit dem Wasser der Luft reagiert, entsteht dabei Wärme. Wenn du jetzt irgendetwas flüssiges in dem Akku hattest, könnte es verdunstet sein. Es könnte aber auch ein Feststoff sein, der durch die Hitze angefangen hat, ein Gas zu bilden. Es gibt viele Möglichkeiten.

Antwort
von AntiBan, 26

Dir ist klar dass bereits eine leicht erhoehte Luftfeuchtigkeit ausreicht um das Lithium reagieren zu lassen?

Antwort
von AdroSlice, 21

Versuch´s mit dem Video...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community