Frage von jsfs1902, 22

Wie kann man aus einer alten MacBookPro-Batterie eine Notstromversorgung für einen anderen Computer oder externe Festplatten bauen?

Hallo,

ich habe aus meinem alten MacBookPro 13 Zoll den Akku ausgebaut, da das Book kaputt gegangen ist. Aus den anderen Komponenten hab ich schon was gemacht bzw verkauft. Beim Akku wäre mir jetzt die Idee gekommen daraus eine Notstromversorgung für eine externe Festplatte oder einen neuen Computer zu bauen. Folgendes hätte ich mir gedacht:

  1. Akku über Stecker (siehe Bild) mir einem Zwischenmodul verbinden. Dann per USB eine Verbindung zur Festplatte schaffen.

Die Festplatte ist eine 2,5 Platte ohne Netzteil. Also die Leistung würde der Akku auf jeden Fall bringen. Ich weis nur nicht wie ich die Verbindung am besten baue? Sollte halt nicht soviel kosten.

Habt ihr Ideen?

Lg jsfs2001

Antwort
von ludpin, 4

In unserer Wegwerfgesellschaft wird alles entsorgt was nicht mehr läuft und dann neu gekauft. Ausser du wohnst irgendwo im tiefen Osten abgeschnitten von jeder Zivilisation.

Wenn du mal bei Amazon stöberst wirst du feststellen das accubetriebene Festplatten fasst nichts kosten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community