Frage von 1995C, 50

Wie kann man aus einem Gemisch von Metallsalzen die Bestandteile herausbekommen?

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Chemie, 18

Was heißt "herausbekommen"? Herausfinden? Oder Herausnehmen?

Falls ersteres: Angenommen, das Gemisch bestehe aus K2SO4 und NaCl. Was erwartest Du dann als Antwort:

a) K, Na, SO4 und Cl

b ) K2SO4 und NaCl

Ersteres bekommst Du durch chemische Analyse heraus, wie man sie im Anfängerpraktikum beim Chemiestudium lernt.

Alle anderen Anforderungen sind kompliziert :-(

Antwort
von deathbyhacks, 31

Langsam erhitzen und dann je nach Schmelzpunkt der Salze trennen. Und danach eben mit säure auflösen und den unnötigen Bestandteil Ausfällen

Kommentar von 1995C ,

hast du links von seiten, wo das alles steht bitte :)?

Kommentar von deathbyhacks ,

nope sorry. Aber wenn du weißt welche Salze es sind kannst du die Schmelztemperatur von Wikipedia nehmen. Sollte die Schmelztemperatur zu hoch sein kann man auch mit verschiedenen Säuren arbeiten die bspw nur ein Salz auflösen und die restlichen nicht.

Kommentar von henzy71 ,

Das mit dem Erhitzen und Schmelzen kannst du getrost vergessen. Entweder die Schmelzpunkte liegen zu nah bei einander oder du erreichst (mit normalen Labormittel) nicht die entsprechende Schmelztemperatur. Google mal H2S-Trennungsgang und Ammoniumsulfid-Trennungsgang. Daneben, da das Thema u.a. Feuerwerk ist, lassen sich Ca, Sr, Ba, Na, K, ziemlich eindeutig mittels Flammfärbung und Auftrennung der Farben mittels Spektroskop nachweisen.

Gruß

Henzy

Antwort
von Bevarian, 27

Man nehme ein AAS-Gerät, das man noch irgendwo im Schrank stehen hat...   ;)))

Kommentar von henzy71 ,

und falls nicht, ersteigert man sich eben schnell ein neues bei ebay :-)

Kommentar von Bevarian ,

Mußt aber aufpassen, daß Du bei den Versand- und Verpackungskosten nicht über den Tisch gezogen wirst!

Kommentar von henzy71 ,

Geld spielt keine Rolex.......... über Geld redet man nicht, Geld hat man :-)

Kommentar von Bevarian ,

Aber sicher - um so mehr sollte aber man auf seine Prinzipien aufpassen!   ;)))

Kommentar von henzy71 ,

Prinzipien sind was für Warmduscher.

Da fällt mir folgendes "Gespräch" zwischen Vater und Sohn ein.

Sohn: Pappa, was ist denn der Unterschied zwischen "Im Prinzip" und "In der Tat"?

Vater: Mein Sohn, geh mal zu deiner Mutter und frage sie, ob sie für eine halbe Million Euro mit dem Nachbarn ins Bett steigen würde.

Gemacht getan.

Vater: Und, was hat mamma gesagt?

Sohn: Im Prinzip schon.

Vater: Geh zu deiner Schwester und stelle ihr die gleiche Frage.

Sohn: sie sagt auch Im Prinzip schon.

Vater: nun mein Sohn, pass gut auf:

Im Prinzip sind wir Millionär, aber in der Tat haben wir zwei Nutten im Haus.

Kommentar von Bevarian ,

;)))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten