Frage von komischesvieh, 95

Wie kann man aus dem Haus gehen ohne Angst zu haben?

Bitte lacht mich nicht aus oder so. Aber ich habe in weniger als einer halben Stunde einen Termin und muss dann wohl oder übel aus dem Haus. Aber was kann ich tun um meine Angst zu reduzieren ? Das isz ernst gemeint, ich habe Angst davor raus zu gehen... ich würde es auch nicht freiwillig machen... ich bitte um schnelle und ehrliche Antworten... danke !

Antwort
von Untoxic, 49

Da du womöglich eine soziale Phobie hast (das soll keine Diagnose sein), empfiehlt sich eine entsprechende Therapieform. Du kannst dich versuchen innerlich zu beruhigen, indem du dir in Gedanken immer wieder den Satz wiederholst: „Ich bin ganz ruhig“ und dabei ruhig atmest. Mache dir deine Umgebung bewusst und konzentriere dich auf das Wesentliche. Du solltest dich keiner überhöhten Selbstbeobachtung hingeben, da dies deine Symptome nur verschlimnern kann. Mache dir auch bewusst, dass nichts passieren kann und du dich deiner selbst sicher bist und die Situation unter Kontrolle hast.

Ich wünsche dir eine gute Besserung!

Antwort
von BerserkerDilu92, 36

Das klingt jetzt vielleicht doof, aber um deine Angst zu überwinden musst du öfters rausgehen. Du kannst was mit freunden machen oder in ein Park, das ist egal aber umso öfter du raus gehst desto leichter wird es dir fallen. :)

Lg

Antwort
von Wonnepoppen, 41

Hast du das schon länger?

Gibt es einen bestimmten Grund dafür?

Hört sich nach einer psychischen Störung (Panik) an?

Antwort
von Glueckskeks01, 34

Du solltest dringend mal einen Psychiater aufsuchen und dir helfen lassen. Sich nie aus dem Haus zu trauen ist doch furchtbar und schränkt einen total ein im Leben. Willst du das für immer so lassen? Lass dir helfen und genieß dein Leben. Jetzt spontan wird dir wohl eher keiner helfen können. Mach dir vielleicht bewusst, wovor du Angst hast. Ist diese Angst real oder bildest du sie dir ein? Überleg mal! Was soll denn passieren? Tausende Menschen verlassen täglich ihre Wohnungen. Aber ich denke, da kann dir nur ein Fachmann helfen.

Antwort
von Mr1903, 30

Ich weis ja nicht wovor du angst hast aber das ist ja ok. Du kannst zum Beispiel Jemand fragen der dich begleiten könnte. Wenn du das nicht willst kannst du dich davor noch etwas entspannen, Aufregung ist ja auch nicht gut. Es wird ja auch nichts schlimmes passieren.

Antwort
von xweeper, 55

Wovor genau hast du Angst?

Antwort
von SoVain123, 70

Vor was hast du denn Angst?

Antwort
von CYasmin, 63

Wieso hast du Angst davor?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten