Frage von DerDumi, 68

Wie kann man auf Excel in z.B.: Feld m6 die Formel aus feld m3 ausrechnen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jackie251, 16

du wählst zelle M6 aus und gehts im Menü auf
Formeln => Namen definieren

dort vergibts du einen Name (z.B. Berechnung) und trägst bei "bezieht sich auf ein:

=AUSWERTEN(INDIREKT("Tabelle1!M3"))

mit OK bestätigen

danach trägst du in M6 den gerade vergebenen Name eine
also

=Berechnung

in M6

fertig

Kommentar von Iamiam ,

kannte das nicht, aber habs nachvollzogen: es funktioniert! (auch wenn ich das noch nicht durchschaut habe). DH!

Kommentar von Jackie251 ,

danke für den Stern!

Antwort
von N3kr0One, 44

noch leichter geht es indem du nur = schreibst und dann in das Feld klickst um das es geht, dann könntest du + schreiben und in ein anderes Feld klicken und dann auf Enter und schon hast du die Summe der beiden Felder.

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Excel, 31

Leg einen Namen im Namensmanager an.

Formeln → Definierte Namen → Namensmanager → Neu...

Name: evaluate
Bezieht sich auf: =AUSWERTEN(INDIREKT("Z(-3)";FALSCH))

In M6 schreibst du: =evaluate

(Excel 2010)

Kommentar von DerDumi ,

Danke

Kommentar von Suboptimierer ,

Bitteschön!

Kommentar von DerDumi ,

zeigt leider immernoch nur "#WERT" an

Kommentar von Suboptimierer ,

Teste die Formel einmal direkt. Das heißt, setze einfach ein = davor.

Kommentar von DerDumi ,

okay hattest recht lag nur an der Formel.

Kannst du mir sagen ob diese Formel richtig ist?  (9536 - 3936) : 7 + (42 - 29) * 9

Antwort
von Noctisrules, 45

Du schreibst in m6 einfach "=m3"

Kommentar von DerDumi ,

Das funtzt leider nicht, der schreibt dann einfach nur die Formel aus m3 ab. Aber Danke ; )

Kommentar von Noctisrules ,

Achso, habe es verstanden, dachte du hast eine funktionsfähige Formel in der Zelle m3.

Schreib einfach ein "=" vor die Rechnung, dann berechnet er die Formel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten