Frage von SarahLarsen, 32

Wie kann man am schnellsten abnehmen und einen schönen Körper bekommen?

Kennt jemand so zusagen Crash-Diäten? Ich weiss diese geben einen Jojo-Effekt, aber ich würde einfach mal gerne die Arten hören. Und nützten Tabletten? Wenn ja welche?

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Diät, 32

Keine Crash-Diät nutzt etwas weil sie dich entweder krank machen, doer du einen herben Jo Jo-Effekt bekommst. außerdem kannst du so deinen kompletten Stoffwechsel durcheinander bringen.

Wie alt, groß und schwer bist du denn?

Minderjährige sollten gar nicht abnehmen nicht abnehmen, weil es der Körper selbst reguliert, wenn man wieder wächst, dann streckt sich der Körper. Es sei denn, es ist starkes Übergewicht vorhanden, dann sollte man einen Arzt zu Rate ziehen, der einen Ernährungsplan erstellt, der auf einen zugeschnitten ist.

Wichtig ist, wenn schon abnehmen, dann gesund. Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkorn- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Wenn man eine gesunde Ernährungsumstellung macht, dann darf man alles Essen was man möchte, so bekommt man keinen Heißhunger und muss sich nichts versagen, nur lernen vernünftig damit umzugehen.

Schnell abnehmen bringt überhaupt nichts, weil man auch wieder schnell zu nimmt, dann ruft der Jo Jo Effekt. Eine gesunde Abnahme ist zwischen 0,5 kg und 1 kg die Woche. Gerade am Anfang, nimmt man durch den hohen Wasserverlust mehr ab.

Wichtig ist das du deinen Grundumsatz hast und nicht zu wenig zu dir nimmst, sonst geht dein Körper auf Sparflamme und du nimmst nicht mehr ab. Schnell abnehmen bringt überhaupt nichts, weil man auch wieder schnell zu nimmt, dann ruft der Jo Jo Effekt. Eine gesunde Abnahme ist zwischen 0,5 kg und 1 kg die Woche. Gerade am Anfang, nimmt man durch den hohen Wasserverlust mehr ab.

Mit Sport unterstützt du eine Abnahme, am besten etwas das dir Spaß macht. Gut sind Ausdauersportarten wie: inlinern, schwimmen, joggen, walken, u.s.w. Joggen, wichtig ist die Regelmäßigkeit um Erfolge zu sehen.

Es ist ratsam langfristig abzunehmen, also langsam, anstatt zu schnell, weil man es sonst ganz schnell und noch mehr wieder drauf bekommt. Wenn du zu wenig zu dir nimmst, dann geht dein Körper auf Sparflamme und du kannst gesundheitliche Schäden, bis hin zu Essstörungen davon tragen.

Oft muss man gar nicht abnehmen, sondern hat einfach eine verkehrte Wahrnehmung von seinem eigenen Körper. Auch nimmt man nicht unbedingt an den Problemzonen ab. Man kann nicht gezielt abnehmen, denn der Körper sucht sich aus, wo er zuerst abnimmt und die Problemzonen müssen da oft warten.

LG Pummelweib :-)

Kommentar von Apokrinomai ,

solche antworten helfen absolut gar nichts. votallem wenn sie unter jede abnehmfrage wieder kopiert werden.

Kommentar von Pummelweib ,

@Apokrinomai ...klar helfen die, bekomme ja täglich ein Feedback dazu....solche Antworten wie deine, solltest du dir sparen, wenn du hier nur kritisierst, ohne zu helfen!!!

Kommentar von Vivibirne ,

Hi, kannst du mir bei meiner letzten frage helfen (zunahme durch nix)? Danke wäre nett scheinst dich auszukennen lg vivibirne

Kommentar von Pummelweib ,

@Vivibirne...setzt du bitte mal den Link ein...LG Pummelweib :-)

Kommentar von Apokrinomai ,

@pummelweib ich habe selbst sehr viel abgenommen und war damals minderjährig und nicht über gewichtig. Des funktioniert also trotzdem und auch Ärzte haben mir ihren Segen gegeben. Sie demotivieren die ganzen Jugendlichen, die unter anderem wegen ihres Gewichts gemobbt werden.

Kommentar von Pummelweib ,

@Apokrinomai  ...man muss hier schon unterscheiden, was gesund und ungesund ist, eine Crash-Diät ist nie gesund. Wenn es eine Diät vom Arzt ist, dann ist sie genau auf die jeweilige Person abgestimmt.

Antwort
von Rockstar9413, 21

Bei Crashdiäten baust fast nur Flüssigkeit und Muskeln ab.
Deswegen kannst du damit auch keinen tollen Körper bekommen.
Das schaffst du nur mit einer gesunden Ernährung.
Dazu musst du dich aber dauerhaft beim essen umstellen und dich immer gesund ernähren und dabei dann noch Kraftsport und Ausdauertraining machen.
Da solltest du jedoch immer mindestens deinen täglichen Kaloriengrundbedarf decken.
Sonst ist es auch ungesund für deinen Körper und du baust Muskeln und Wasser ab.
Einmal in der Woche währe es auch gut an einem Tag mehr zu essen, damit dein Kreislauf nicht einschläft und du nachher um nicht zu zunehmen nur noch ganz wenig essen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten