Frage von LookalikelwxD, 113

Wie kann man am besten schwanger werden(Ernährung etc)?

Ich weiß dass man sich keinen Stress etc machen soll, meine Frage liegt darin, wie man sich ernähren sollte oder ob es noch andere Dinge gibt auf die man achten sollte. :)

Antwort
von julchen1984, 36

Also erstmal den Impfstatus prüfen lassen, eventuell muss was aufgefrischt werden, da muss man dann bei manchen 1-3 Monate Pause machen. Dann die Schilddrüse prüfen lassen. Im Kinderwunsch versucht man den Wert zwischen 1 und 2 zu bekommen da er in der Schwangerschaft dann wieder ansteigen kann und da unter 2,5 sein sollte.

Dann kannst du dich mal mit der Basaltemperatur vertraut machen, oder Ovus. Aber Ovus haben bei mir nie was angezeigt obwohl mein Eisprung laut Basaltemperatur immer war.

Man sollte 4 Wochen vor dem Kinderwunsch mit Folsäure (mit Jod wenn der Arzt nix anderes sagt- Schilddrüse) anfangen um ein Depot aufzubauen.

Und dann das Wchtigste- Kopf frei und Spaß haben. Bei uns hat es nach 8 Zyklen geklappt als ich wirklich frei im Kopf war.

Wenn es nach 1 Jahr nicht geklappt hat dann wird dein Gyn einen Hormonstatus veranlassen um zu sehen ob da alles gut ist.

Meine Ernährung habe ich nicht umgestellt.


Kommentar von LookalikelwxD ,

Super, danke für die hilfreiche Antwort!:)

Antwort
von Wuestenamazone, 44

Da nützt die Ernährung nichts. Der Druck den du dir machst auch nicht. Meist passiert es wenn man nicht damit rechnet. Geniese den Sex schieb die Gedanken schwanger zu werden beiseite dann wird das schneller was als du denkst

Kommentar von LookalikelwxD ,

Das man sich keinen Stress machen sollte, ist mir bewusst. :)

Kommentar von Wuestenamazone ,

Kenne das von meiner Freundin die hat sich ganz unbewußt Stress gemacht. Eine andere meinte so wir fangen mal an es wird ja auch ne Weile dauern. Die war gleich schwanger.

Kommentar von LookalikelwxD ,

Ja soll schnell geht's :)

Antwort
von ThomasAral, 47

ernährung ist da denke ich erstmal egal --- hauptsache zu den eisprungzeiten sex (ca. 5 Tage im Monat).  Da man da sich leicht verrechnen kann einfach regelmäßig spätestens alle 3 Tage und das über 2 Monate hinweg.  Klappts nicht dann zum Arzt (beide -- auch der Mann) und auf Fruchtbarkeit prüfen.

Kommentar von LookalikelwxD ,

Habe so einen Kalender dafür :)

Okay wird gemacht! :)

Antwort
von beangato, 37

Man sollte zur richtigen Zeit einfach nur GV haben.

Die Ernährung hat keinerlei Einfluss aufs Schwangerwerden.

Kommentar von LookalikelwxD ,

Hätte ja sein können, trotzdem danke! 

Antwort
von Sunnycat, 44

Ich habe mal gehört, man sollte bereits, wenn man plant schwanger zu werden, Folsäure einnehmen !?

Kommentar von LookalikelwxD ,

Jetzt wo ich es lese, erinnere ich mich sowas schon mal gelesen/gehört zu haben. 

Antwort
von meini77, 30

Von der Ernährung alleine wirst Du nicht schwanger.

Ich habe gehört, daß unverhüteter Geschlechtsverkehr während der fruchtbaren Tage helfen soll ;-)

Kommentar von LookalikelwxD ,

Diese Ironie im letzten Text. :D haha bombe :p

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten