Frage von maison8, 63

Wie kann man à und á im Französischem unterscheiden?

Hallo,

Ich wollte fragen, ob man wirklich im Französischem lernen muss, wann à oder á in Wörtern verwendet wird.

Danke im Voraus, euer maison8

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LolleFee, Community-Experte für Sprache & franzoesisch, 39

Ja, ganz einfach! 

  • á gibt es im Französischen nicht.
  • à ist eine Präposition. à kommt noch in là und voilà vor. Mehr Wörter mit à fallen mir derzeit nicht ein.
  • a ist ein Verb. (3. Person Singular présent von "avoir")
  • â steht nie alleine. Es kommt in Wörtern vor, wo irgendwann einmal ein "s" hinter dem "a" weggefallen ist. Das hilft Dir jedoch nicht weiter - diese Wörter, bspw. théâtre oder château, lernst Du einfach auswendig; so viele sind das nicht.
Antwort
von HellasPlanitia, 34

Es gibt im Französischen nur das "à". Die andere Version wird nicht verwendet. Basierend auf "e" gibt es aber mehrere Varianten: "é", "è" und "ê". Diese werden unterschiedlich ausgesprochen und du musst wissen, wo welcher Akzent hinkommt.

Kommentar von LolleFee ,

Es gibt zwar kein á, aber sehr wohl a, à und â.

Und wenn man verstanden hat, wozu die accents auf den e's stehen, dann muss man sie auch nicht stumpf auswendiglernen, zumindest nicht für è und é. "achète" braucht bspw. ein è, damit man es "aschätt" ausspricht und nicht "ascht" (> *achete) oder ascheet (> *achéte). 

Kommentar von HellasPlanitia ,

Richtig, danke für die Ergänzung.

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Sprache, 26

Hallo,

halte dich an den Merksatz:

Auf der Oder (ou) schwimmt kein Graf (grave).

Erklärt wird das unter folgendem Link:

http://eselsbruecken.woxikon.de/franzoesisch/111

:-) AstridDerPu

Kommentar von LolleFee ,

Was hat diese Antwort mit der Frage zu tun? Es geht mit keiner Silbe um à, â, á oder a.

An die Videomacher: Es heißt "les adjectifs", nicht "les *adjectivfs". 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten