Frage von Linzi, 33

Wie kann Kohlenstoffdioxid nachgewiesen werden?

Ich kann leider keine Informationen im Internet finden. Habt ihr eine Idee?

Antwort
von Mike074, 26

Das steht in jedem Chemie-Schulbuch: Einleiten des Gases in "Kalkwasser", Trübung zeit Kohlendioxid an. Es fällt schwerlösliches Calciumcarbonat aus.

Antwort
von TorDerSchatten, 31

Die Bergleute in den Kohlegruben hatten früher Kanarienvögel in kleinen Käfigen dabei. Wenn die Vögel tot von der Stange gefallen sind, hieß das für die Bergleute, daß sie schleunigst aus den Gruben raus mussten, da hier zuviel CO2 oder andere Gase ausgetreten waren.

Also man erkennt es daran, daß man erstickt.

Kommentar von prohaska2 ,

Toller Nachweis. Kleiner Tipp: man lernt nix daraus.

Antwort
von LeBonyt, 33

Das ist aber sehr traurig, das Du keine Information im Internet gefunden hast. Aber tröste dich, mir geht es genauso. Ich habe auch keine Information darüber im Internet gefunden und kann dir diesmal keine Information darüber geben. Schon schlimm, nicht wahr,

Kommentar von prohaska2 ,

;-)))))

Antwort
von annonymus702, 25

Mit kalhaltigem Wasser aber das sit eigl. Im Internet zu finden, das sind Chemie Basics...

Kommentar von annonymus702 ,

*kalkhaltigem

Kommentar von prohaska2 ,

Ist so und so falsch. Wenn du Kalk in Wasser wirfst, wird er nur nass.

Kommentar von annonymus702 ,

dann eben Kalkwasser für die Klugscheißer. Du weißt genau was ich meinte....

Antwort
von EmperorWilhelm, 23

...Suche mal nach "Kalkwasser" und nach seinen Anwendungen, da wirst du finden wonach es  dir gelüstet...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten