Wie kann jeder Versicherte zur Kostendämpfung im Gesundheitswesen beitragen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ANeron,

das ist eine gute und berechtigte Frage :-)

Die eigene Gesundheit sollte für jeden das Wichtigste sein. Jeder Versicherte ist dabei in seiner Eigenverantwortung gefragt.

Wie hier schon richtig gesagt wurde, gehören dazu natürlich eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung sowie ausreichende Bewegung.

Es ist es sehr wichtig, die Vorsorgeuntersuchungen durchführen zu lassen.

Regelmäßige Behandlungen beim Arzt zur Früherkennung von Krankheiten und Beschwerden und sog. "Check ups" sind immer besser als den Arzt dann erst aufzusuchen, wenn schon Schmerzen oder Beschwerden bestehen.  

Egal ob privat oder gesetzlich versichert: am besten auch immer den Arzt fragen, was und wie er eine Behandlung durchführen will. Nur so bekommst du als Patient wenigstens etwas Transparenz, was die Behandlungskosten angeht.  

Bei Verordnung von Medikamenten sollte immer nur die Menge auf dem Rezept stehen, die der Patient tatsächlich benötigt. Auch hier kann man mit dem Arzt sprechen und die Dosierung von Arzneimitteln etwas kontrollieren bzw. beeinflussen. Überflüssige Kosten können so möglicherweise vermieden werden.

Es gibt schon einige Möglichkeiten der Kostendämpfung, von denen langfristig alle Versicherte profitieren.

Hier gilt: kleiner Aufwand für den einzelnen, große Wirkung für alle! 

bleib schön gesund :-)

viele Grüße

Bettina vom Barmenia-Team 

  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Z. B. Doppeluntersuchungen vermeiden. Was nicht bedeutet, dass man bei einer schwerwiegenden Diagnose nicht eine zweite Meinung einholen sollte.

Dann kann man (im eigenen Interesse) bei Medikamenten auf Generika zurück greifen.

Die ganzen IGel Zusatzleistungen, die Ärzte "verkaufen" wollen, ablehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem er sich Fit hält und Vorsorgemaßnahmen wahr nimmt und somit Probleme erkannt und behandelt werden können, bevor sie richtig schlimm und somit teuer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?