Wie kann ihm es sagen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nee, das kannst nicht.
Wenn er nicht kritikfähig ist, musst ihm immer in den Hintern kriechen bei einer Auseinandersetzung und das ist auf Dauer Gift für eine Beziehung. Entweder kann er auch mal zugeben, dass er falsch liegt oder du musst eben seine nachgiebige Partnerin sein bis hin zur Selbtverleugnung.

Wähle weise, ob du das willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es so heraus und wenn er dir dann blöd kommt gebe ihm Zeit zum nachdenken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laserata
17.09.2016, 23:32

Imperativ von "geben" = "gib"...

>>> "Gib ihm Zeit ..."

0

Egal worum es auch gehen mag, wenn dein Partner,Freund etc. nicht in der Lage ist dir zuzuhören, sich deine Version der Geschichte auch nur anzuhören, solltest du hinterfragen ob das eine gute Basis für ne Beziehung ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal ehrlich, es geht doch nur nach seinem Kopf - deine Gefühle und Bedürfnisse stehen immer hintenan. 

So geht das nicht - entweder er akzeptiert dich so wie du bist und achtet auch auf deine Bedürfnisse (das würde bedeuten er liebt dich wirklich) oder du musst diese Geschichte unbedingt beenden, sonst gehst du daran kaputt.

Dieses Verhalten seinerseits bedeutet dass er dich nur ausnutzt um seine körperlichen Bedürfnisse zu befriedigen, Liebe ist was ganz anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung