wie kann ich zwei programme (sketes) zusammenführen Arduino?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du könntest die Programmteile natürlich einfach in einen zusammen kopieren und als ein sketch kompilieren. Aber mal ganz davon abgesehen, ist das eine unglaublich unsichere und absolut nicht empfehlenswerte Umsetzung eines Programmes für ein Key-Pad. So kann man einfach durch dreimalige Eingabe von 0-9 das Schloss öffnen.

Denn bei einer Falscheingabe wird diese Abfrage

if (key == password[position]) {
position ++;
}

nicht ausgewertet, die Falsche Eingabe ignoriert und die nächste Zahl eingelesen. Das Gleiche  gilt für die if Abfrage bei password2.

Soweit ich das verstanden habe steht im Code 1 das du ein Numpad hast und auf dem ein Zahlencode eingeben musst umd ein Schloss zu entriegeln. Der Code 2 ergibt für mich aber kein relevanten Sinn zu Code 1. Der erste Code läuft auf jeden Fall auch ohne Code 2. Kannst du mir sagen was COde 2 bewirken soll?

Kommentar von Norakel
04.02.2016, 19:51

code 1 keypad code 2 fotowiderstandlichtschranke

0

HI,
Du kannst es folgender Maßen machen:

Erst alle Variablen definieren etc., dann das void Setup mit dem Setup für beide Programmteile.

Anschließend:

void "code1" {
   (hier den Code des einen Programms rein)
}

void "code2"  {
   (Hier den Code des anderen Programms rein)
}

void loop {
   code1;
   code2;
}

So rufst du in deinem void Loop die vorher initialisierten Unterprogramme "code1" und "code2" auf. Du kannst den void loop auch noch beliebig erweitern🙃

Oben die Namen der void(s) ohne Anführungszeichen!(code1 &code2)

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.
Für Rückfragen bin ich jeder Zeit offen.

LG, Paul

mit  zusammenführen meinte ich die beide codes auf ein arduino board laden

Was verstehst du unter zusammenführen?

Kommentar von JuicyLuisian
04.02.2016, 18:39

Mit #include 'code2.c' einschließen.

...und nein, das geht nicht. Zumindest keine main-Funktion.

0

Was möchtest Du wissen?