Frage von Nailoh, 62

Wie kann ich zwei Exceltabellen miteinander vergleichen und die nicht identischen Felder in Rot Anzeigen?

Antwort
von Jackie251, 58

am einfachsten durch eine bedingte Formatierung

Formel die für dem gesamten Bereich in Tabelle 2 verwendet wird:

=Nicht(Tabelle1!A1=A1)
Kommentar von DeeDee07 ,

Funktioniert das jetzt mit der BF tabellenübergreifend? Früher musste man sich da immer mit Bereichsnamen behelfen.

Kommentar von Jackie251 ,

die Bedingte Formatierung kann wie ganz normaler Excelformeln/Bezüge.

Sie wertet sogar grundsätzlich als Matrix aus

Kommentar von Nailoh ,

verstehe ich nicht ganz um ehrlich zu sein! :s

Folgende Situation:

Tablle 1 wird ausgefüllt

Tabelle 2 wird ausgefüllt

Tabelle 3 bekommt den Inhalt aus 1 und soll mit den Werten aus Tabelle 2 verglichen werden. Ist hier ein Wert unterschiedlich soll die Zelle Rot markiert werden.

Kommentar von Jackie251 ,

Tabelle 3 erhält den Inhalt aus Tabelle 1
also benutzt du in A1 von Tabelle 3 diese Formel

=WENN(ISTLEER(Tabelle1!A1);"";Tabelle1!A1)

Die füllst du nach recht/unten sowei aus wie sie benötigt wird.

Danach markierst du alle Zellen/den Bereich der verglichen werden soll. Wählst unter Start-Formatvorlagen-bedingte Formatierung-neue Regel-Formel zur Ermittlung.....

Dort kommt dann diese Formel rein

=NICHT(Tabelle2!A1=A1)

Bevor du nun auf OK klickst musst du erst Formatieren wählen, und dir aussuchen wie die nicht übereinstimmenden Zellen formatiert werden sollen (zB Ausfüllen mit der Farbe rot).
Dann 2 mal auf Ok und fertig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten