Frage von TheDarkKnight2, 48

Wie kann ich zunehmen trotz schlafen?

Ich esse tagsüber jetzt schon wesentlich mehr als ich früher gegessen habe. Ich nehme trotzdem sehr wenig zu, ich merke jeden Morgen wenn ich aufstehe das mein Körper unglaublich Hunger hat. Heißt ich denke das Problem ist das ich 8 Stunde nichts esse wenn ich schlafe. Leider darf man ja auch nichts direkt vor dem schlafengehen essen da das ungesund sein soll. Hat jemand Tipps meinen Körper für die Nacht zu versorgen? Ps hab eine Nussallergie

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Ernährung & Körper, 25

Lass Dir am Besten nichts von irgendwelchen Gesundheitsaposteln einreden und hör auf den Körper.  Letzte Woche bin ich vor Hunger mitten in der Nacht aufgewacht und konnte nicht mehr schlafen. Also stand ich auf, verspeiste einen halben Streuselkuchen, beantwortete bei gf noch ein paar Fragen und danach schlief ich wie ein Murmeltier.

Obwohl ich das regelmässig so handhabe, habe ich weder ein Gewichtsproblem, noch hatte ich die letzten 14 Jahre keinen einzigen Tag bei der Arbeit wegen Krankheit gefehlt.


Kommentar von bodyguardOO7 ,

Sorry noch was vergessen - Hungersignale sind es, die den Stoffwechsel ausbremsen.

Kommentar von TheDarkKnight2 ,

Vielen Dank, aber kannst du deinen Nachtrag bisschen ausführen? Ich versteh nicht was du damit sagen möchtest, Weil an sich wäre ein ausbremsen des Stoffwechsels gut für mich, da meiner viel zu schnell ist 😂 Also was du unter ausbremsen verstehst

Kommentar von bodyguardOO7 ,

Das heißt dass er sich verlangsamt - hat mit der Evolution zu tun als die Nahrung unserer Vorfahren knapp war. Je weniger Nahrung zur Verfügung stand umso mehr sorgte der Hunger dafür dass sich der Stoffwechsel verlangsamte und sicherte ihnen so das Überleben. Dieser Vorgang ist auch heute noch in unseren Genen gespeichert und sorgt z.B. beim Abnehmen durch Hungern oder Diäten für den gefürchteten Jojo-Effekt.

Antwort
von MarkFlynn, 21

Klar kannst du vor dem schlafen was essen - sofern du dann gut durchschlafen kannst.

Iss etwas dann ohne viel Kohlenhydrate,  nix süßes, das ist nicht gut für den Blutzuckerspiegel.

Eher Proteine,  weniger Fett. 

Quark,  z.b. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community