Wie kann ich zum Therapeuten, ohne das meine mom davon etwas mitbekommt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ohne Einwilligung der Eltern geht das nicht. Der Therapeut will bezahlt werden. Das läuft über die Familienversicherung. Er muss deiner Mutter auch Auskunft geben. Sie ist der Auftraggeber, da du noch minderjährig bist. Du kannst mal zum Vertrauenslehrer gehen. Der kostet dich nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janoderso
14.02.2016, 20:01

Das wird schwer. wir haben keinen. das problem ist eben auch das ich ziehmlich viel stress mit meiner mom hab. meh.

0

Hey.

Es ist möglich ohne das deine Mom etwas bemerkt zu einem Therapeuten zu gehen. Was du auf jeden Fall nicht machen solltest ist es deiner Mom zu verheimlichen aber das ist ja deine private sache... . Wie gesagt ist es möglich zu einem Therapeuten zu gehen, dieser ist selbst wenn du minderjährig bist dazu verpflichtet sich an seine Schweigepflicht zu halten. Die Krankenkasse trägt natürlich solche kosten. Es muss nicht heißen das die Krankenkasse nicht irgendwann mal anruft und fragt warum ausgerechnet du da hin musst.


Lg. Laura

Gute Besserung und schönen Abend noch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mich da nicht so verrückt machen! Wenn du wirklich Klarheit haben möchtest, dann musst du wohl oder übel mit deiner Mutter reden :/.... viel Erfolg!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit 14 Jahren eher nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung