Wie kann ich zu nehmenehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

So seltsam es auch klingen mag, aber diejenigen, die zunehmen möchten, müssen sich genauso ernähren wie diejenigen, die abnehmen möchten.

Iss viel rohes Gemüse, Salat, Obst und Vollkornprodukte und trinke viel Wasser. Dein Körper braucht Nährstoffe, um an Masse zunehmen zu können. Klar darfst Du im Gegensatz zu Leuten, die abnehmen möchten, auch mal fettige Sachen essen, aber immer in Maßen, nicht in Massen.

Es ist ein Irrtum, dass man viel Fett, Zucker und Fastfood essen sollte, wenn man zunehmen möchte. Da nimmt man dann ausschließlich Fett zu, aber keine Muskeln.

Außerdem solltest Du Sport und Muskelaufbautraining machen. 30 Minuten täglich sollten es schon sein. Klar verbrennt Sport auch Kalorien, aber es bildet eben auch Muskelmasse und Muskelmasse bedeutet Gewichtszunahme.

Ich kann Dir nur raten, Dich an Deine Krankenkasse zu wenden. Die meisten Krankenkassen bieten kostenlose Ernährungsberatungen an, wo Du lernst, welche Nahrungsmittel für Dich von Vorteil sind und welche eher nicht.

Eine Angst kann ich Dir aber nehmen. Sofern Du über 50 kg wiegst, sollte das mit dem Kinderkriegen eigentlich kein Problem sein. Unter 50 kg kann es mal sein, dass der Körper sich schützt und die monatlichen Regelblutungen einstellt. Wenn Du diese Monatsblutungen aber hast, ist auch das Kinderkriegen kein Problem ... zumindest dann nicht, wenn organisch alles bei Dir und Deinem Partner in Ordnung ist. Das Gewicht aber ist kein Hinderungsgrund.

Hast Du denn mal beim Arzt Deine Blutwerte, insbesondere die Schilddrüsenwerte kontrollieren lassen?

Ich wünsche Dir alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sternenmami
07.05.2016, 11:17

Wichtig ist auch, dass Du einen geregelten Tagesablauf führst. Das fängt schon damit an, dass man täglich zur gleichen Uhrzeit aufsteht und wieder ins Bett geht. Außerdem sollte man morgens nach dem Aufstehen direkt eine Mahlzeit zu sich nehmen. Das muss jetzt kein riesiges Frühstück sein, aber zumindest eine Kleinigkeit, damit der Stoffwechsel in Schwung kommt.

Du solltest mindestens 3 Mahlzeiten täglich zu Dir nehmen, kannst das aber natürlich auch auf bis zu 6 Mahlzeiten erweitern.

Um Nachts wirklich gut schlafen zu können, solltest Du 2 Stunden vor dem Schlafengehen nichts großartiges mehr essen, damit der Körper nicht im Schlaf mit der Verdauung beschäftigt ist.

Solltest Du unter Stress stehen, dann gilt es, diesen abzubauen. Das Erlernen von Entspannungstechniken wie Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training oder Yoga ist auch immer von Vorteil.

0

Ja Mais ist schon mal ein Pflanzliches Mittel um zuzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach dich weiter gesund ernähren + mehr essen als du verbrauchst oder du machst dir Muskeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Evtl. hast Du eine Überfunktion der Schilddrüse, Dein Hausarzt kann es mit einer Blutuntersuchung herausfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Schwester sowie ich sind auch zu dünn für unsere Größe/Alter ...aber mit den Kinder kriegen hat es auch geklappt;)

Wir haben auch das Problem das wir schlecht zunehmen,aber mir ist aufgefallen das ich auch wenn es blöd klingt täglich Schokolade esse  schon zunehme,jedoch ist es natürlich fraglich ob das auf Dauer Gesund ist und sich das Fet dann nicht nur am Bauch bemerkbar macht.

ich kann nur sagen wenn man gut frühstückt ,Mitag isst sowie Abendessen ,dann funktioniert das mit den zunehmen bald von selbst.Es kommt aber natürlich auch darauf an wieviel Stress du hast im Alltag .

Bei meiner Sis ist es so das sie hauptsächlich wegen des Stress abnimmt und deswegen auch weniger isst und sich dann wundert das sie nicht zunimmt.

Ich esse mittlerweile schon was besser und nehme auch was zu.Seitdem ich wieder Spaß am Essen habe und auch regelmäßiger esse ,funktioniert das schon was besser.Vor allem wenn  man ein Freund der türkischen Küche ist;)

Iss einfach alles gut verteilt am Tag und nicht nur abends ,denn immer wenn ich nur abends gegessen habe ,habe ich sogar abgenommen und das obwohl es nur Süßes war.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du wirklich an Gewicht zulegen möchtest, besteht die Möglichkeit Kohlenhydrate zu nehmen:

Sowas z.B

http://www.amazon.de/Frey-Nutrition-Malto-Beutel-Pack/dp/B005SQ66AE?ie=UTF8&keywords=kohlenhydrate&qid=1462611064&ref_=sr_1_2&sr=8-2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sternenmami
07.05.2016, 11:11

Dann nimmt man ausschließlich an Fettmasse zu, was man eher vermeiden möchte. Besser ist es, wenn man an Muskelmasse zunimmt ... insbesondere, wenn ein Kinderwunsch besteht. Da kann nämlich Fett auch mal dazu führen, dass die Eileiter verkleben (muss nicht, aber kann).

0

Was möchtest Du wissen?