Frage von Ranita, 43

Wie kann ich zu nehmen und mehr Kraft und Energie kriegen?

Hallo

ich bin über 40 , leide seit vielen Jahren wegen Lebensmittel Allergien an paar kilo gewichts Abnahme und habe nicht mehr die Energie wie vor den Allergien.

Habe seit dem auch trockene Augen und Haut und Mund.

Muskel und Gelenke schmerzen mal hier oder da sehr schnell bei bewegung oder wenn ich etwas nur leichtes hebe oder trage.

Meine Kraft ist auch nichtmehr die was sie mal war.

Zusammenbrüche wie bei MS mit Migräne habe ich dann auch wenn ich mich mal wieder überschätzt und zu sehr angestrengt habe das geht leider sehr schnell bei mir.

Leidet jemand an sowas wie ich und könnte mir helfen.

Die Ärzte sagen bin gesund.

Bin so 165 und wiege so 46 kg.

Antwort
von MuscleMind, 21

Hey Ranita,

Ich empfehle dir eine proteinreiche Ernährung. Durch die erhöhte Eiweisszufuhr baut dein Körper in Kombination mit ("auch nur") leichtem Training wieder Muskeln auf
-> Gewichtszunahme+ Kraftzuwachs

In deinem Fall würde ich dir empfehlen zu einem Ernährungsberater zu gehen und mit ihm einen ausgewogenen Ernährungsplan zu erstellen, denn die Ernährung macht 70% des körperlichen Wohlbefindens aus.
Mache anschließend einen Termin aus mit einem Fitnesstrainer (z.B. in dem Gym deines Vertrauens) und erkläre ihm deine Situation. Du wirst dadurch auch einen Trainingsplan bekommen der auf dich zugeschnitten ist.

Gutes Gelingen beim Kraftaufbau und hoffentlich ein gutes allgemeines Wohlbefinden👍😉

Antwort
von blauerBerg, 19

Wenn Du Lebensmittelallergien hast, dann kann es sein, dass Du durch den Verzicht auf bestimmte Nahrungsmittel evtl. einen Vitamin- / Mineralstoffmangel hast. Lass das mal durchchecken, insbesonder auch Vitamin D und B12.

Wenn auch nach eingehender ärztlicher Untersuchung kein Befund vorliegt, würde ich Dir ein Beratungsgespräch bei einem/einer Psychotherapeuten/in empfehlen.


Kommentar von Ranita ,

Lebe Vegan da mich Tierisches krank macht, habe auf kuhmilch, roggenmehl,eigelb und huhnfleisch Allergien.

Was könnte der mir helfen?

Bin nicht Magersüchtig oder so.

Kommentar von blauerBerg ,

Vegane Ernährung ist keine ausgewogene Ernährung! Der Körper braucht bestimmte Stoffe, die nur in tierischen Produkten enthalten sind. Insbesondere Vitamin B12.

Wenn Du Dich vegan ernährst, musst Du entsprechende Nahrungsergänzungsmittel zu Dir nehmen.

Kommentar von Ranita ,

Vitamin D3 Dekristol 20.000 nehme ich einmal die woche.

Habe auch eine schilddrüsenüberfunktion und nehme halbe tablette von 75 mg bei einer ganzen kriege ich durchfall.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community